PaaS auch für Java

Windows Azure für Java-Entwickler

Windows Azure ist Microsofts Public-Cloud-Plattform für Entwickler und Administratoren, die eigene Softwareanwendungen ganz oder in Teilen in der Public Cloud ausführen möchten. Die Ausführungsumgebung steht dabei insbesondere auch Java-Entwicklern offen, die ihre Anwendungen in Microsofts Rechenzentren betreiben wollen.

Zur Ausführung von Anwendungen in der Cloud stellt Windows Azure für Java-Entwickler zwei Modelle zur Verfügung: Das erste Modell wird als „Windows Azure Cloud Services“ bezeichnet, das zweite als „Windows Azure Virtual Machines“. Mit letzterem können virtuelle Rechner flexibel konfiguriert und betrieben werden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.