Welche Wikis und Blog-Anwendungen gibt es für Java?

Zusammenfassung und Ausblick

Auch wenn die Java-Lösungen mittlerweile keine Wünsche mehr offenlassen, so gehört zum Betrieb einer Anwendung auch eine individuelle Konfiguration dazu. Etwas gewöhnungsbedürftig ist die fast schon babylonische Syntax-Vielfalt bei Wikis. Hier ist es gut, weit verbreitete Standards wie z.B. von MediaWiki oder Twiki, zu verwenden. Alternativ könnte die verallgemeinerte Wiki-Sprache (CREOLE) weiterhelfen, die von JSPWiki bereits und von XWiki in Zukunft unterstützt wird. Trotz der Verwendung von Standards (RSS, ATOM) und der teilweisen Export-, Import-Möglichkeiten ist ein späterer Wechsel zwischen den Produkten kaum möglich. Wenn man öfters mal auf neue Produktversionen aktualisieren möchte (um deren Funktionalitäten zu nutzen) ist es wichtig, dass das Produkt eine Migration direkt unterstützt. Auch wenn es bei einzelnen Produkten wechselseitig möglich ist diese um Blog- bzw. Wiki-Funktionen zu ergänzen, ist man mit spezialisierte Produkten besser bedient. Für große Installationen kann als Blog-Software Roller und für den Wiki-Bereich XWiki empfohlen werden. Diese können sich auch mit bekannten skriptbasierten Lösungen messen lassen, was auch große Installationen mit vielen Benutzern zeigen.

Bei der Integration der Anwendungen in Portale stehen die Produkte noch am Anfang, da es JSR-168 konforme Portlets nur sporadisch gibt. Noch schlechter sieht es mit der Unterstützung der Content Repository API for Java (JCR) aus.

Tabelle 1: Produkte im Überblick
Blojsom 3.2 Roller 3.1/ 4,0 XWiki 1.1
Lizenz BSD ASF 2.0 LGPL 2.1
Java 1.4++ 1.4++ 5.0
Webserver Servlet 2.3+,
Tomcat 6
Servlet 2.3+,
Tomcat 5, Geronimo 1.2
Servlet 2.4
Tomcat 5,6,
WebSphere 6.x
Datenspeicher Derby, Oracle Derby, HSQL, DB2 HSQL,
MySQL, PostgreSQL, Oracle
LDAP X Open DS X
MAIL SMTP SMTP SMTP
Tagging Plug-in X X
Mandantenfähigkeit Mehrere Instanzen Mehrere Instanzen Virtuell
Statistiken Plug-in Letzte Änderungen
Scriptsprache Groovy
Security/Anti-Spam Aussperren
Besonderheit

XML/RPC Remote API
JSR-168 Portlet für exoPortal

Tabelle 2: Produkte im Überblick
  JAMWiki 0.6 JSPWiki 2.4 VQWiki 2.7.91
Lizenz LGPL 2.1 LGPL 2.1 LGPL 2.1
Java 1.4++ 1.4 1.3++
Webserver Servlet 2.3+
Tomcat 4,5,6, Geronimo, WebSphere 6.x
Servlet 2.3+,
Tomcat 5,
JBoss 3, 4,
GlassFish,
Caucho Resin,
Jetty,
Oracle Application Server,
WebLogic 9,
WebSphere 5.1

Servlet 2.3+,
Tomcat 4.x, Orion 1.6,
JBoss 4.x,
Resin 2.1,
Allaire JRun 4.x,
BEA WebLogic 7.x,

IBM Websphere 5,
Oracle 9i Application Server,
Geronimo

Datenspeicher HSQL,
MySQL, PostgreSQL, Oracle, DB2

MySQL, PostgreSQL, MS SQL,
Sybase, SQLite,
Oracle,
Datei, RCS

Datei (standard)
MySQL, PostgreSQL, Oracle

LDAP X X X
MAIL jamwiki.org SMTP SMTP
Tagging X    
Mandantenfähigkeit Virtuell Virtuell  
Statistiken Letzte Änderungen Letzte Änderungen Letzte Änderungen
Scriptsprache Velocity, Groovy Groovy  
Security/Anti-Spam White-/ Blacklist X Lock-List
Besonderheit

MediaWiki-Syntax

   
Frank Pientka arbeitet als Senior Consultant bei der IMPAQ AG in Dortmund. Er ist seit mehreren Jahren im Bereich Java EE tätig. Sein  Schwerpunkte sind Applikationserver, Portalserver und Software-Architektur.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.