Eine Einführung in das Stream API von Java 8

Was sind Java 8 Streams?

Klaus Kreft, Angelika Langer
© iStockphoto.com/timoph © iStockphoto.com/bubaone

Mit Java 8 ist zum java.util-Package des JDK das Stream API hinzugekommen, eine Erweiterung des Collection-Frameworks um eine Schnittstelle im Stil der funktionalen Programmierung. Sie vereinfacht unter anderem die Parallelisierung von Zugriffen auf Collection-Elemente. Wir wollen in diesem Beitrag einen Überblick über das Stream API geben und uns in den nachfolgenden Beiträgen die Benutzung und die Interna genauer ansehen.

Traditionell erfolgt der Zugriff auf die Elemente einer Collection in einer Schleife mithilfe eines Iterators (oder einer for-each-Schleife, die intern einen Iterator verwendet).

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Java Magazin 6.2014)

Geschrieben von
Klaus Kreft
Klaus Kreft
  Klaus Kreft arbeitet selbstständig als Consultant und Trainer. Kontakt: http://www.AngelikaLanger.com.
Angelika Langer
Angelika Langer
  Angelika Langer arbeitet selbstständig als Trainer mit einem eigenen Curriculum von Java- und C++-Kursen. Kontakt: http://www.AngelikaLanger.com.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: