W-JAX Programmvorschau

W-JAX 2016: Das sind die ersten Sessions!

Redaktion JAXenter

Kaum ist die JAX vorüber, richtet sich der Blick nach vorne zur nächsten W-JAX. Diese wird vom 7. bis 11. November in München stattfinden. Und aufgepasst: Hier können Sie jetzt schon ein paar der Sessions entdecken, die es ins Programm geschafft haben.

In den letzten Tagen hat das Advisory Board fleißig die eingegangenen Session-Vorschläge gesichtet und bereits eine erste Auswahl mit ins Programm aufgenommen. Wieder waren wir bemüht, die ganze Bandbreite an Themen, die für heutige Entwickler, Architekten und IT-Entscheider relevant sind, abzudecken: von Java-Core, JVM, JavaScript über agile Methoden, Continuous Delivery und DevOps bis zu modernen Architekturen wie Microservices, Big Data und Cloud-Systeme.

Werfen Sie also einen Blick auf die folgende Liste – und haben Sie im Hinterkopf, dass noch etliche Sessions, Workshops und Keynotes hinzukommen werden, um das gewohnte Mammutprogramm zu gewährleisten!

Anmelden kann man sich übrigens auch schon – und zwar sogar zu vergünstigten Konditionen. Wer sich bis zum 23. Juni  für die Hauptkonferenz anmeldet, profitiert von Sparpreisen und erhält als Dankeschön ein Gratis-Tablet.  Alle Infos unter: https://jax.de/

W-JAX 2016 Programmvorschau

Nun aber zur Liste der ersten Sessions für die W-JAX 2016:

Mit von der Partie sind:

W-JAX 2018 Java-Dossier für Software-Architekten

Kostenlos: 40+ Seiten Java-Wissen von Experten

Sie finden Artikel zu Enterprise Java, Software-Architektur, Agilität, Java 11, Deep Learning und Docker von Experten wie Kai Tödter (Siemens), Arne Limburg (Open Knowledge), Manfred Steyer (SOFTWAREarchitekt.at) und vielen weiteren.

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: