Migration einer MySQL-Anwendung auf ein XML-System

Von SQL nach XML

Heiko Weber

Die meisten Anwendungen nutzen heute ein relationales Datenbanksystem. Immer häufiger wird jedoch XML als universelles Austauschformat eingesetzt, das dann auch in Verbindung mit einem speziellen XML-Server oder einer XML-Datenbank zum Einsatz kommt. Wie sich eine vorhandene MySQL-Anwendung auf die Verwendung mit einem XML-Server umstellen lässt, zeigt der folgende Beitrag.

Ausgangssituation für das Projekt ist ein in PHP programmiertes Webforum, das bislang mit einer MySQL-Datenbank arbeitete. Das Forum sollten Entwickler der Software AG zum Informationsaustausch mit Kollegen an anderen Standorten nutzen. Um die gesammelten Erfahrungen auch anderen Anwendungen zugänglich zu machen, sollten die Einträge und Code-Beispiele als XML-Dokumente gespeichert werden. Mit Hilfe der Skriptsprache PHP waren die Umstellung auf XML sowie die Verwendung des Tamino XML-Servers recht einfach zu realisieren. In der Praxis funktioniert dieses Verfahren auch mit anderen Anwendungen.

Abb. 1: XML Schema für die Forumseinträge
Geschrieben von
Heiko Weber
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.