VMware kauft GemStone Systems

Claudia Fröhling

SpringSource/VMware und GemStone Systems machen ab sofort gemeinsame Sache. GemStone ist Anbieter von Enterprise-Data-Management-Lösungen und soll SpringSource und VMware bei dem Aufbau einer umfassenden Cloud-Lösung helfen. SpringSource hat vor, die Produktlinie vom GemStone, allem voran die Plattform GemFire Enterprise, weiterhin zu unterstützen.

Erst vor kurzem war VMware mit Salesforce eine Partnerschaft eingegangen und die Enterprise-Java-Cloud VMforce bekannt gegeben. Was es mit diesem Projekt auf sich hat, kann im Interview mit Adam Fitzgerald, Director of Developer Relations bei SpringSource, nachgelesen werden.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.