Viel mehr als Time to Market: Continuous Delivery – Warum man öfter deployen sollte

Jan Bernecke

Continuous Delivery bedeutet, regelmäßig Software auszuliefern. Was wie eine relativ unwichtige Maßnahme wirkt, hat weitreichende Konsequenzen. Daher lohnt sich ein Blick hinter die Kulissen.

Geschrieben von
Jan Bernecke
Jan Bernecke
Jan Bernecke ist seit 2019 Online-Redakteur bei S&S Media. Zuvor war der rugbyspielende Literaturwissenschaftler im Bereich Online-Marketing tätig.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: