Suche
Bugfixes für Vert.x 2.1-Nutzer

Vert.x mit Maintenance-Release für die 2.1-Reihe

Moritz Hoffmann

(c) shutterstock.com / Catchawan

Vert.x ist eine leichtgewichtige, hochperformante Applikationsplattform für die JVM, die auf die Entwicklung reaktiver Mobile-, Web- und Enterprise-Anwendungen ausgerichtet ist. Nach der Veröffentlichung der dritten Hauptversion von Vert.x, steht nun ein Maintenance-Release der Vert.x 2.1-Reihe zur Verfügung. Die Version 2.1.6 soll vor allem denjenigen Vert.x-Nutzern Support anbieten, denen ein Upgrade auf Vert.x 3.0 zur Zeit noch nicht möglich ist.

Die Bugfixes und Änderungen in Vert.x 2.1.6 umfassen u. a. runZip für Bugs beim Entpacken von zip.-Dateien, ein Upgrade auf Hazelcast 3.5 sowie ein Workaround für einen Hazelcast-Bug, der beim einem gleichzeitigen Shutdown mehrerer Nodes laut Entwickler-Team zu einem inkonsistenten Cluster-Status führen kann. Zudem werden Clustering-Fixes geliefert, die den Cluster-Status freigeben, falls Event-Bus-Verbindungen abbrechen oder geschlossen werden.

Eine vollständige Liste der Bugfixes findet sich in der Release-Meldung. Die Release-Bestandteile sind auf Maven Central veröffentlicht, die Distribution ist über Bintray zu beziehen.

 Aufmacherbild: reactive written on blackboard, background, high resolution von Shutterstock.com
Urheberrecht: Catchawan

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Moritz Hoffmann
Moritz Hoffmann
Moritz Hoffmann hat an der Goethe Universität Soziologie sowie Buch- und Medienpraxis studiert. Er lebt seit acht Jahren in Frankfurt am Main und arbeitet in der Redaktion von Software und Support Media.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: