JAX-Session von Richard Attermeyer

Vagrant, Puppet, Docker für Entwickler und Architekten

Redaktion JAXenter

In dieser Session widmet sich Richard Attermeyer (OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH) den Fragen rund um die Tools, die in der Virtualisierung der Softwareentwicklung zum Einsatz kommen. Im Besonderen handelt es sich hierbei um Vagrant, Puppet, Docker. Warum und zu welchem Zweck sind sie für Entwickler und Architekten interessant?

Softwareentwicklung, -test und -betrieb können durch Virtualisierung viele Vorteile erzielen. In diesem Zusammenhang werden häufig Werkzeuge für die Bereitstellung von Umgebungen eingesetzt. Verschiedene Werkzeuge adressieren aber unterschiedliche Einsatzszenarien. Wo im Applikationslebenszyklus können diese Werkzeuge sinnvoll eingesetzt werden und wie sieht es mit Kosten und Nutzen aus? Diese Fragen beantwortet Richard Attermeyer (OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH) in seiner W-JAX-Session.

Richard Attermeyer ist Senior Solution Architect bei der OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH. Er beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit der Architektur und Implementierung von Anwendungen im agilen Umfeld. Er fokussiert sich dabei aktuell auf Themen rund um DevOps.

DevOpsCon Istio Cheat Sheet

Free: BRAND NEW DevOps Istio Cheat Sheet

Ever felt like service mesh chaos is taking over? Then our brand new Istio cheat sheet is the right one for you! DevOpsCon speaker Michael Hofmann has summarized Istio’s most important commands and functions. Download FOR FREE now & sort out your microservices architecture!

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: