Update für Excelsior JET 7.6

Hartmut Schlosser

Ein Update für den Ahead-Of-Time (AOT) Compiler Excelsior JET ist verfügbar. Excelsior JET 7.6 MP2 (Maintenance Pack) enthält Bugfixes und unterstützt zum ersten Mal Java SE 6 Update 31.

Bei Excelsior JET handelt es sich um einen proprietären Java-to-Nativecode-Compiler (Ahead-of-time-Compiler), der ausführbare Programme für Windows- und Linux-Systeme erzeugen kann. Kompiliert wird also nicht in Bytecode, sondern direkt in Objektcode für einen bestimmten Prozessor. Zudem lassen sich dynamisch ladbare Bibliotheken, also DLLs für Windows und shared libraries für Linux, generieren. Excelsior JET unterstützt alle Pakete der Java SE 6 inklusive AWT, Swing, JNI und Invocation-API.

Eine freie Alternative ist der GNU Compiler for Java, mit dem man ebenfalls nativen Code erzeugen kann. Weiterführunde Informationen zum Release findet man auf der Projektseite.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.