JAX TV

Moderne Gestaltung für den Java-Desktop: Swing, JavaFX, SWT, HTML5?

Redaktion JAXenter

In seiner Session von der W-JAX 2015 zeigt Karsten Lentzsch moderne Gestaltungsmöglichkeiten für den Java-Desktop, die man in Swing, SWT und JavaFX umsetzen kann. An vielen Bildschirmbeispielen werden realistische und günstig machbare Überarbeitungen von Geschäftsanwendungen vorgeführt.

Die Zuschauer erfahren, wie man veraltete, funktions- und formularzentrierte GUIs in rollenbasierte, aktionszentrierte Anwendungen überführt, die eine zeitgemäße User Experience bieten – so mächtig wie das Java-Desktop, so schick wie das Web. Dazu wird beleuchtet, wie man technische, politische und menschliche Hürden bei einer solchen Neugestaltung überwindet.

Abschließend wird eine Umsetzung des SAP OpenUI5 für Swing und JavaFX gezeigt, die ein überraschend gelungenes Oberflächen-API für Geschäftsanwendungen aufweist, mit dem eine Brücke vom Java-Desktop zu HTML5 geschlagen wird.

W-JAX 2019 Java-Dossier für Software-Architekten

Kostenlos: 30+ Seiten Java-Wissen von Experten

Sie finden Artikel zu EnterpriseTales, Microservices, Req4Arcs, Java Core und Angular-Abenteuer von Experten wie Uwe Friedrichsen (codecentric AG), Arne Limburg (Open Knowledge), Manfred Steyer (SOFTWAREarchitekt.at) und vielen weiteren.

API Summit 2019
Thilo Frotscher

API-Design – Tipps und Tricks aus der Praxis

mit Thilo Frotscher (Freiberufler)

Golo Roden

Skalierbare Web-APIs mit Node.js entwickeln

mit Golo Roden (the native web)

 

Moderne Gestaltung für den Java-Desktop from JAX TV on Vimeo.

lentzsch_karsten_0Karsten Lentzsch ist unabhängiger Berater und Softwareenthusiast. Er entwirft, gestaltet und implementiert seit über zweiundzwanzig Jahren grafische Oberflächen mittels Objekttechnologien. In der Java-Welt zählt er zu den führenden Experten in den Bereichen Gestaltung und Look and Feel. Er berät Großunternehmen beim Entwurf und der Produktion von Java-Client-Anwendungen und veröffentlicht Artikel, Bibliotheken, Beispielprogramme und Produkte zu Java-Gestaltungsthemen. Vor der Gründung seines Design- und Beratungsunternehmens JGoodies hat er Informatik studiert und in kleinen und großen Unternehmen zahlreiche Clients entwickelt.
Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: