Tribuo Concepts: Im Überblick

Jan Bernecke

Tribuo ist eine statisch und stark typisierte, in Java geschrieben Machine-Learning-Bibliothek. Sie arbeitet mit Objekten und nicht mit mehrdimensionalen Arrays, d. h., dass die Modelle Example-Objekte akzeptieren und typisierte Prediction-Outputs erzeugen. Tribuo verwendet auch das Typsystem, um zu erzwingen, dass die Trainings-Data-Sets mit den erwarteten Modellen übereinstimmen (zum Beispiel, dass Classification Trainer auf einem Classification Data Set verwendet wird).

Geschrieben von
Jan Bernecke
Jan Bernecke
Jan Bernecke ist seit 2019 Online-Redakteur bei S&S Media. Zuvor war der rugbyspielende Literaturwissenschaftler im Bereich Online-Marketing tätig.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: