Touch4j 2.1 erschienen

Hartmut Schlosser

Ein Java API für die Entwicklung von HTML5 Apps auf Basis von GWT und Sencha Touch stellt das Mobile-Entwicklerhaus emitrom zur Verfügung. Aktuell ist die Version 2.1 erschienen, die die Unterstützung von Sencha Touch 2.0.1 mit sich bringt. Darüber hinaus wurde Google Maps 3.9 integriert, genauso wie die Apache-Plattform Cordova (PhoneGap) 1.7. Alle Neuerungen werden im Entwicklerblog beschrieben.

Touch4j ist Teil der Emitrom-Plattform, die weitere Produkte wie Air4j, Flash4j, Titanium4j (Desktop/Mobile) und Canvas4j umfasst.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.