Top 10 im Mai

Angular 6, Go, Agile und SQL – Top 10 der beliebtesten Themen im Mai

Dominik Mohilo

© Shutterstock.com / FOOTAGE VECTOR PHOTO

 

Der Mai ist da, die JavaScript-Frameworks schlagen aus. Naja, ein wenig schief klingt das schon, aber der vergangene Monat startete mit der finalen Version von Angular 6. Einige Verzögerung mussten die Entwickler verschmerzen, bis die neueste Version endlich endgültig fertig war. Ein weiterer Aufreger war die DSGVO und hier auf JAXenter starteten wir unsere Go-Aktion mit Infografik, Fachartikeln und der „Golumne“ – doch wer schaffte es ganz nach oben aufs Treppchen? Hier sind unsere Top 10 der meistgelesenen Artikel im Monat Mai.

10. Micronaut: Microservices auf der JVM

Im März fand zum siebten Mal die Greach, eine dem Groovy-und-Grails-Ökosystem gewidmete Konferenz, in Madrid/Spanien statt. In einer Keynote verkündete Graeme Rocher, Leiter des Grails-Framework-Teams, eine Überraschung: das Micronaut-Framework. Micronaut ist ein neues JVM-Framework, das von Grund auf für Microservices und Serverless-Computing-Umgebungen entwickelt wurde und unser Platz 10.

9. „Die Architektur von Angular ist sehr gut für Microservices geeignet – aber das Tooling…“

Microservices mit Angular CLI und Docker bauen – das ist die Aufgabe, die sich Yara Mayer in ihrem Workshop auf dem Microservices Summit stellte. Wir haben sie im Interview gefragt, wie sich fachlich zusammengehörige Teile einer Anwendung identifizieren lassen, und wie gut die Kombination Angular+Docker für Microservices-Architekturen geeignet ist.

8. Go Infografik: Die wichtigsten Sprachkonstrukte auf einen Blick>

Platz 8 für den Gopher! Wenige (relativ) neue Programmiersprachen erfreuen sich derzeit einer so großen Belibtheit wie Go. Googles Alternative für „C“ ist immer häufiger Zentrum interessanter Anwendungen und mittlerweile im Mainstream angekommen. Grund genug, sich ein wenig eingehender mit der Sprache zu befassen. Unsere Infografik, die wir in Zusammenarbeit mit Tim Scheuermann erstellt haben, hilft, die Übersicht über die Sprachkonstrukte zu bewahren.

7. Datenzentrisch vs. domänenzentrisch: SQL, JPA, Hibernate, jOOQ im Vergleich

Im Jahr 2018 wird die Sprache SQL ihren 32sten Geburtstag feiern, Hibernate wird 17 Jahre alt, JPA erreicht das 12te Lebensjahr und bei jOOQ steht das 10-jährige Jubiläum an. All diese Technologien haben sich über die Jahre bzw. Jahrzehnte etabliert, sind reif und jeder weiß, wie sie funktionieren. Oder? Lukas Eder und Vlad Mihalcea besprechen in ihrer Session von der JAX 2018, die Vor- und Nachteile der jeweiligen Technologien und ihrer Paradigmen.

6. Schnittstellen leicht gemacht: RESTful APIs in Go

Alle bauen APIs. Grob geschätzt bestehen 80 Prozent der heute entwickelten Anwendungen im Kern aus einer oder mehreren serverseitigen Komponenten, die Geschäftslogik kapseln und diese ihren Clients über ein RESTful API zur Verfügung stellen. Ist das REST-Paradigma einmal verstanden, dann sind REST-APIs klar und einfach zu benutzen. der Gopher zum zweiten auf Platz 6.

5. Warum SQL Bind-Variablen für die Performance wichtig sind

Auf JAXenter sind Lukas Eders 10 SQL Tricks ein echter Dauerbrenner. Im Mai gab es einen Artikel zu Bind-Variablen: SQL-Bindings können helfen, die Performance von dynamischem SQL ganz erheblich zu verbessern. Unser Autor Lukas Eder erklärt anhand eines Beispiels, wie genau das funktionieren kann. Außerdem zeigt er, worauf man achten muss und welche Unterschiede es zwischen Tools wie jOOQ, Hibernate und JDBC bzw. JDBC-Wrappern gibt.

4. „Wenn ich nicht das richtige Menschenbild habe, wird jede Einführung von Agilität scheitern“

Auf dem Agile Day der JAX 2018 trafen wir uns mit den Sprechern für eine Expertenrunde. Mit Kim Duggen sprachen wir darüber, was Agilität ausmacht und warum selbstorganisierte Teams so gut geeignet sind, Lösungen für komplexe Probleme zu entwerfen.

3. Stolperfallen der EU-DSGVO: Worauf Softwareentwickler achten müssen!

Unbeliebt, bei uns aber auf Platz 3: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Sie fand nach einer zweijährigen Übergangszeit am 25. Mai 2018 ihre Anwendung. Unternehmen benötigen daher, abgesehen von geschultem Personal, die richtige Software, um den hohen Anforderungen im Datenschutz gerecht zu werden. Entwickler und Programmierer sollten unbedingt die grundlegenden Vorgaben kennen, um mögliche Abmahnungen und Bußgelder zu vermeiden.

2. Technologie-Trends 2018: Das sind die Top-Frameworks

Silber für die Auswertung unseres Surveys, bzw. einen Teil davon: Wir schauten uns an, welche Frameworks 2018 im Trend liegen. In unserer großen JAXenter-Umfrage haben unsere Leser abgestimmt. Wir präsentierten die Ergebnisse im Detail an und verglichen sie mit den Bewertungen aus den Vorjahren. Welche Tendenzen lassen sich erkennen? Hier finden Sie es heraus!

1. Angular 6 erschienen: Die neuen Features auf einen Blick

Gold für Angular 6! Grob, aber insgesamt wie geplant hält sich das Angular-Team an den regelmäßigen Releasezyklus von sechs Monaten. Angular 6 ist ein Major Release, damit stehen neben neuen Features auch einige Breaking Changes ins Haus. Über welche neuen Features man sich freuen darf, und worauf Entwickler achten müssen, stellt Karsten Sitterberg in seinem Artikel vor.

Geschrieben von
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo studierte Germanistik und Soziologie an der Goethe-Universität in Frankfurt. Seit 2015 ist er Redakteur bei S&S-Media.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: