Top 10 im Juni

openHAB, GitHub & Eclipse Photon – Top 10 der beliebtesten Themen im Juni

Dominik Mohilo

Urlaub ist etwas Grandioses. Was gibt es Schöneres, als sich mit einem schönen Schmöker an den Strand oder ins Schwimmbad zu legen? Eben. Lektüre in digitaler Form gab es auf JAXenter im Juni auch wieder reichlich: Wir haben die meistgeklickten Beiträge auf JAXenter zusammengetragen und für unsere Leser die Top 10 herausgearbeitet. Wer schaffte es im Juni wohl auf das Siegertreppchen – GitHub, openHAB, Eclipse Photon?

10. 10 kreative Wege, Docker Images zu bauen: Packer

Den Start in unserer Top 10 Artikel des vergangenen Monats macht der vierte Teil in Roland Huß‘ fortlaufender Artikel-Serie „10 kreative Wege, Docker Images zu bauen“. Ist der klassische Weg, Docker Images über docker build zu bauen, wirklich in jedem Fall die beste Art und Weise? In seiner Artikelserie geht Roland Huß, Software Engineer bei Red Hat, dieser Frage auf den Grund und stellt zehn alternative und kreative Wege vor, Docker Images zu erstellen.

9. „Project Jigsaw hat den Weg für Java 11 und das Aufräumen mit Altlasten geebnet“

In der Java-Welt hat sich in den vergangenen Monaten ziemlich viel getan. Im Interview von der JAX 2018 rekapituliert Michael Inden, Teamleiter Softwareentwicklung und Leiter DMI Academy bei Direct Mail Informatics, die Änderungen bzw. Ereignisse rund um Java 9 und Java 10. Zudem wirft einen Blick auf das für September geplante Java 11 und bespricht die generelle Zukunft der Technologie. Unser Platz 9 im Juni.

8. Der Scrum Master: Wie alles begann

Den achten Platz ergattert in diesem Monat die neue Kolumne von Jürgen Knuplesch: „Der Scrum Master“. Scrum ist doof, so beginnt die Geschichte unseres Autors, selbst Scrum Master, agiler Berater, Autor, Mathematiker, Trainer, Theologe und vor allem Mensch. Als agiler Enthusiast und Pragmatiker versucht er jeden Tag die Welt ein wenig zu verbessern, was ihm aber nur selten gelingt. In unserer monatlichen Fortsetzungsgeschichte gibt er einen Einblick in seinen umfangreichen Erfahrungsschatz.

7. Womit machen wir’s denn nun? MVC 1.0 als alternative Webtechnologie

Es gibt kaum ein Thema, das im Enterprise-Umfeld so umstritten ist wie die Wahl des richtigen Webframeworks. Die perfekte Universallösung gibt es wie so oft nicht, und Unwissenheit über Vor- und Nachteile verschiedener Ansätze führt häufig zu folgenschweren Fehlentscheidungen. In seiner Session von der W-JAX 2017 gibt Sven Kölpin, Enterprise-Entwickler, Speaker und Autor bei der OPEN KNOWLEDGE GmbH, einen praxisnahen Überblick zu existierenden Ansätzen für MVC-Webframeworks im Java-Umfeld. Rang 7 unter den beliebtesten Juni-Beiträgen.

6. Eine neue Ära? Wie GitLab von dem Deal zwischen Microsoft und GitHub profitiert

Platz 6 für GitLab, GitHub & Microsoft: Es war ein aufregender Monat für die Entwickler-Community; Microsoft hat GitHub übernommen und damit die ganze Industrie in Aufruhr versetzt. Eine Firma konnte jedoch viel von diesem Schachzug gewinnen: GitLab. Wir haben im Rahmen der Ereignisse mit Sid Sijbrandij, CEO und Co-Founder von GitLab, über #movingtogitlab gesprochen und darüber, was GitLab von GitHub unterscheidet.

Die Top 5 News im Juni:

Bevor es mit dem zweiten Teil der beliebtesten Beiträge des vergangenen Monats weitergeht, hier die Top 5 News im Juni 2018!

5. Stack Overflow Survey 2018 – Unsere Auswertung in drei Teilen

Stack Overflow hat 100.000 Softwareentwickler aus 184 Ländern weltweit zu den Bereichen Ausbildung, Arbeit, Technologien und KI befragt. Darunter sind 6.459 Entwickler aus Deutschland. In drei Teilen haben wir uns die Ergebnisse zu Gehalt, Programmiersprachen und Technologie-Trends angeschaut. Der 5. Platz im Juni 2018.

4. So funktioniert der JDK-Support von Oracle

Das Thema Java-Release-Zyklus wird vielerorts kontrovers diskutiert. Seit Oracle mit Java 10 von Feature getrieben auf zeitbasiert umgestiegen ist und es keine freien LTS-Versionen mehr geben soll, häufen sich die Fragezeichen in den Köpfen der Entwickler. Im Artikel „Wie läuft das mit dem JDK-Support jetzt gleich noch mal?“ haben wir auf JAXenter bereits einige Antworten diskutiert. In diesem Beitrag bringt Wolfgang Weigend, Master Principal Sales Consultant bei Oracle, weiteres Licht ins Dunkel und verpasst damit nur knapp das Siegerpodest.

3. Eclipse Photon: Das sind die neuen Tricks in der Java-IDE

Bronze-Medaille für Lars Vogel und den Lagebericht Eclipse! Nach monatelanger Vorarbeit ist Eclipse 4.8 (Photon) Ende Juni endlich erschienen. Wie man als Nutzer inzwischen selbst feststellen konnte, ist die Eclipse IDE sehr viel schneller geworden und hoffentlich an vielen, vielen, kleineren Stellen auch besser benutzbar. Im Zuge seiner monatlichen Kolumne schaut sich unser Autor an, was man neuerdings im Texteditor so machen kann.

2. „Ein modular aufgebauter Monolith kann viel flexibler sein als ein auf Microservices basierendes System“

Das richtige Werkzeug für die richtige Lösung – Tools sind wichtig, aber nicht der einzig wichtige Faktor. Auf der diesjährigen DevOpsCon in Berlin sprach Richard Attermeyer, Senior Solution Architect bei der Opitz Consulting Deutschland GmbH, über das Open-Source-Projekt OpenDevStack. Unser Interview, das den 2. Platz im Juni ergattert, stellt er das Projekt vor und erklärt, warum umfangreiche Planungen nicht so wichtig sind wie das Ausprobieren von Ideen.

1. openHAB 2.3 veröffentlicht

openHABDie Zeit vergeht wie im Fluge! openHAB 2.3 kam fünf Monate nach dem vorherigen heraus und seitdem ist viel passiert. Es war daher für Kai Kreuzer und die Community eindeutig an der Zeit, alle schönen neuen Features in ein stabiles Release zu packen und zu veröffentlichen: Hier kommt openHAB 2.3 und damit unser Platz 1 im Juni!

Geschrieben von
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo studierte Germanistik und Soziologie an der Goethe-Universität in Frankfurt. Seit 2015 ist er Redakteur bei S&S-Media.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: