Teurer, später, schlechter: Die Bauskandale häufen sich in Deutschland

Claudia Fröhling

Die Kosten explodieren, die Bauzeiten verlängern sich: Das gilt außer für den Berliner Flughafen und Stuttgart 21 auch für die Elbphilharmonie in Hamburg, für die Staatsoper Berlin, für den City-Tunnel in Leipzig, die Frauenkirche in Dresden oder das Deutsche Theater in München. Kostengemäßes und terminsicheres Bauen scheint in Deutschland, dem Land der Ingenieure und Architekten (eine vergleichbare Architektendichte gibt es nirgendwo auf der Welt), eine Ausnahmeerscheinung zu sein. Was ist da los? Viel Spaß mit der Keynote von Gerhard Matzig, die ausnahmsweise mal so gar nichts mit IT zu tun hat!









Geschrieben von
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling hat in verschiedenen Redaktionen als TV- und Onlineredakteurin gearbeitet, bevor sie 2008 zur Software & Support Media GmbH kam und sich bis 2014 um alle Projekte des Verlages im Ressort Java kümmerte. Claudia hat einen Abschluss in Politikwissenschaften und Multimedia Producing. Ihr Google+ Profil findest du hier.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.