Testwerkzeug GUIdancer 5.0 freigegeben

Hartmut Schlosser

Das Testwerkzeug GUIdancer steht in Version 5.0 bereit. Die neue Version soll um zwei Bereiche erweitert worden sein. Zum einen ist eine Testabdeckung anhand des Code Coverage Agents JaCoCo möglich. Zum anderen gibt die Funktion Test Style Hinweise auf Best Practices für die Testfallerstellung.

Die aktuelle Version ist die erste GUIdancer-Veröffentlichung seit der Entscheidung, Kernteile von GUIdancer als Open-Source-Projekt unter dem Namen Jubula bei der Eclipse Foundation zu veröffentlichen. GUIdancer 5.0 erweitert Jubula um zusätzliche Funktionen wie langfristige Testauswertung, eine Integration mit Mylyn sowie modellgetriebenes Testen.

Informationen über die neuen Lizenzmodelle sowie ein 30 Tage gültiges Trial stehen auf der Projektseite zur Verfügung.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.