WebAssembly

Eclipse, WebAssembly und der digitale Kampf gegen das Virus – Unsere Top-Themen der Woche

Die letzte Woche umfasste ein riesiges Themenspektrum. Ganz vorne dabei: Der Hackathon, der von den großen Tech-Firmen der USA ausgerufen wurde, um den Corona-Virus zu bekämpfen. In der Java-Welt gab es bei uns hingegen einige spannende Interviews, wie zum Beispiel mit Thomas Huber und Christian Deck. In eigener Sache hatten wir auch Großes zu verkünden: unsere neue Webinar-Reihe Devs@Home begann letzte Woche mit gleich zwei Vorträgen.

WebAssembly – ein sinnvolles Comeback für Java im Browser?

Mit WebAssembly lassen sich Hochsprachen wie Java oder C# in ein neues Binärformat kompilieren, das direkt im Browser ausgeführt werden kann. Zum Entwickeln von Webapplikationen muss somit nicht ausschließlich JavaScript zum Einsatz kommen. Wir haben uns mit Christian Dedek (OIO) und Thomas Huber (Trivadis) über die Vor- und Nachteile sowie den aktuellen Stand von WebAssembly unterhalten.

GitOps, Kotlin 1.4 & Elastic Stack 7.5 – Unsere Top-Themen der Woche

Vergangene Woche war der Nikolaus da und hatte vor allem ein paar Geschenke von der DevOpsCon 2019 aus München mitgebracht: Neben einem Interview mit Damon Edwards zum Thema DevOps, SRE und Runbook-Automatisierung, erklärte uns Gerd Aschemann (Freelancer) was GitOps eigentlich ist, welche Vorteile Jenkins-X hierfür mitbringt und welche Rolle Kubernetes dabei spielt. Zudem sind in der vergangenen Woche Kotlin 1.4 und Elastic Stack 7.5 erschienen.

Go als Programmiersprache für Backend und Frontend

DIe Programmiersprache Go hat mittlerweile auch ein paar Jahre auf dem Buckel: In diesem Jahr feiert sie ihr 10-jähriges Jubiläum, die erste stabile Version erschien 2012. Im Interview mit Frank Müller, Senior Solution Engineer bei Loodse, sprachen wir auf der JAX 2019 über die wichtigsten Anwendungsgebiete und darüber, wie sich Googles Programmiersprache in den nächsten zehn Jahren entwickeln wird.