Suche
Web

#itHorrorMovies – Horrorfilme im Entwickler Style

Entwickler und Techies sind kreativ und haben Ahnung von Horrorfilmen! Das lässt sich aktuell zumindest auf Twitter erkennen. Zahlreiche Mitglieder der Tech-Community lassen dort ihrer Kreativität freien Lauf und geben umgeformte Filmtitel bekannter Horrorfilme zum Besten. Wir haben unsere Favoriten ausgesucht.

Go 1.11 veröffentlicht: Go Modules und WebAssembly Support

Wie erwartet hat Google im gewohnten Takt die neueste Version der Programmiersprache Go vorgestellt. Diese dynamisch in ihrer Beliebtheit zunehmende Sprache hat damit inzwischen Version 1.11 erreicht. Die gleichbleibende Hauptversion „1“ zeigt, dass sich der Sprachkern nicht verändert hat. Der Nutzer kann sich hier also ruhigen Gewissens darauf verlassen, mögliche Änderungen einer Version 2 werden unterdessen weiterhin rege diskutiert.

Ressourcen effizienter nutzen durch reaktive Programmierung mit Spring Data

Reaktive Anwendungen verlagern Verantwortlichkeiten in Richtung einer Streaming-orientierten Ausführung. Reaktive Programmiermodelle erlauben somit, die vorhandenen Ressourcen, wie Speicher und CPU, effizienter zu nutzen. In seiner Session von der W-JAX 2017 bespricht Jens Schauder, Entwickler im Spring Data Team, eine Applikation, die duchgängig reaktiv ist und erklärt deren genaue Funktionsweise.

Ransomware-Attacken: So können Unternehmen sich schützen [Infografik]

Ein unbedachter Klick und Panik bricht aus: Plötzlich sind keine Dateien mehr abrufbar, alles ist verschlüsselt und der Bildschirm zeigt eine Kontonummer an, auf die ein Lösegeld für die Daten überwiesen werden soll. Das klassische Ergebnis einer Ransomware-Attacke. Was kann man nun tun? Wie kann man sich vor solchen Angriffen schützen? Darius Goodall, Senior Director im Bereich Security Product Marketing bei Barracuda Networks, beantwortet im Interview diese und weitere Fragen.

Go im Browser, der Scrum Master & Progressive Web Apps – Unsere Top-Themen der Woche

Nach den erdrückend heißen Tagen, gibt es nun eine kleine Abkühlung. Nicht so auf JAXenter, hier geht es – wie immer – heiß her! Großes Thema der letzten Woche waren das Schreiben von WebAssembly-Anwendungen in Go und Progressive Web Apps. Außerdem gibt es Neues vom Scrum Master und eine weitere Episode unserer Interview-Serie Jakarta EE im Klartext. Alles Weitere in unserem Wochenrückblick.

Go im Browser: WebAssembly-Anwendungen in Go schreiben

Vor wenigen Wochen erschien die erste Betaversion von Go 1.11. Dies war ein ganz spezielles Release, denn es ist die erste Version der Programmiersprache mit initialer Unterstützung für WebAssembly (WASM). Eine gute Gelegenheit also, dich Go als Programmiersprache für WASM-Anwendungen anzusehen.

#ITSchlager – Wenn Entwickler die Schlagerwelt erobern

Wie sähe die Welt des deutschen Schlagers wohl aus, wenn Entwickler die Texte schreiben würden? Davon kann man sich aktuell auf Twitter ein Bild machen. Tausende Mitglieder der Tech-Community geben sich dort ein Stelldichein, um die Texte bekannter Schlager in umgedichteter Form zum Besten zu geben. Wir haben unsere Favoriten ausgesucht.