#Web

JavaFX für Web-Frontends? jpro macht’s möglich

Sind Sie es auch leid, für Ihre Web-Frontends JavaScript zu nutzen? Geht es Ihnen auf den Geist, JavaFX nur via Plug-in einsetzen zu können? Tobias Bley ging es auch so. Doch mit jpro, das er auf der JAX 2017 vorstellte, gibt es endlich eine Möglichkeit, JavaFX-Anwendungen ohne nötiges Java-Plug-in im Browser auszuführen. Im Interview erklärt er, wie jpro genau funktioniert und wie es um die Zukunft von JavaFX bestellt ist.

Neue IDE von Red Hat: OpenShift.io – die Entwicklungsumgebung der Zukunft

Mit OpenShift.io veröffentlichte Red Hat gestern eine kostenfreie Online-Entwicklungsumgebung für die Entwicklung Cloud-nativer und Container-basierter Anwendungen. Das quelloffene Tool ist eine Erweiterung der bereits verfügbaren Cloud-basierten Container-Plattform OpenShift Online und vereint in sich Features von bekannten Open-Source-Projekten wie fabric8, Jenkins und Eclipse Che.

JSON Forms: Tutorial – Das UI-Schema

Mit JSON Forms sind einfach und schnell elegante formularbasierte Web-UIs erstellt. Projektgründer Jonas Helming und Maximilian Kögel stellen im zweiten Teil der Tutorial-Reihe vor, wie man gerenderte Formulare anpassen kann.

Buchtipp: Pagespeed Optimierung

Schnelle Webseiten sind populärer, liefern bessere Konversionsraten und werden in Google höher bewertet. Dieser Titel möchte potenziellen Webentwicklern bei der Erzeugung performanterer Onlinepräsenzen unter die Arme greifen.

Eclipse Weekly: DLR tritt Eclipse Foundation bei, Che 5.4 & Java 9 Readiness

Na, ist Ihr Eclipse-Projekt bereits fit für Java 9? Wissen Sie nicht? Das wird aber wohl noch diesen Sommer akut. Bei uns erfahren Sie, wie Sie es checken. Noch akuter sind in dieser Woche bei Eclipse Weekly der Beitritt des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt zur Eclipse Foundation, das Update auf Eclipse Che 5.4 und der Mitschnitt des letzten virtuellen Meetups der IoT Working Group.

Vaadin 8 erscheint nach jahrelangem Warten

Oft gesagt, selten so wahr: Totgesagte leben länger. Nachdem es in den letzten beiden Jahren verdächtig ruhig um Vaadin geworden war, startet das Web-Framework aus Finnland nun mit einem Comeback durch. Gerade veröffentlichten die Entwickler aus dem hohen Norden Vaadin 8 und damit das erste Major Release seit über vier Jahren.

Der halbe Internetverkehr ist verschlüsselt

Die Hälfte des Internet-Traffics wird verschlüsselt verschickt. Mozilla und Google berichten, das der verschlüsselte Traffic über ihre Browser die 50-Prozent-Marke geknackt hat. Die Electronic Frontier Foundation führt den Anstieg auf den Einsatz von Verschlüsselung bei großen Internetdiensten zurück. Auch die Bemühungen Zertifikate für Webseitenanbieter einfacher zugänglich zu machen spielen eine wichtige Rolle.

16 Anzeichen dafür, dass Ihr Kind ein Hacker ist

Kennen Sie das auch? Sie kommen spät von der Arbeit nach Hause und Ihr Kind sitzt, anstatt zu schlafen, allein vor dem PC und chattet mit irgendwelchen Unbekannten im Internet. Laut einem aktuellen Artikel des Liverpool Echo zeigt Ihr Kind damit erste Zeichen einer kriminellen Karriere als Hacker. Eltern, wehret den Anfängen und denkt daran, was vor wenigen Tagen in Schweden passierte!

User Interfaces: Welche Webtechnologie passt zu mir?

Egal ob es sich um Neuentwicklungen oder Migrationsprojekte handelt, oft stellt sich die Frage nach der richtigen UI-Technologie. In seiner Session von der W-JAX zeigt Alexander Casall (Saxonia Systems) Ansätze zur Bewertung von UI-Technologien und stellt beispielhaft Angular 2 und React einander gegenüber.

Eclipse Weekly: Die Community über Eclipse Two, Namensfindung für Eclipse Oxygen+1 und Buildship 2.0

Die letzte Woche im Juni 2018 ist ein Datum, das man sich als Eclipse-Nutzer durchaus im Kalender anstreichen kann. Dann nämlich wird das Folge-Release zu Eclipse Oxygen aller Voraussicht nach veröffentlicht werden. Bereits heute, eineinhalb Jahre vor dem geplanten Release, diskutiert die Community über den Namen, den die Entwicklungsumgebung dann tragen soll. Auch über Eclipse Two, das bis dahin möglicherweise als ernsthafte Konkurrenz gelten könnte, wird im Moment viel gesprochen. Wir haben unsere Ohren gespitzt und einmal mehr Mäuschen gespielt…