Tutorial

Arduino Uno mit Eclipse programmieren – das Tutorial

Massimo Banzi, Erfinder des ersten Arduino-Boards, hat die Welt der Elektronik weiterentwickelt. Der mit einem eigenwilligen Charakter ausgestattete Italiener erlöste Entwickler von der undankbaren Aufgabe des Designs von Hauptplatinen. Wer heute einen Arduino kauft, muss sich nicht mit Programmiergeräten und anderen lästigen Hardware-Fragen herumplagen. Die online zum kostenlosen Download bereitstehende Arduino IDE und ein USB-Kabel genügen für erste Schritte in die faszinierende Welt der Mikroelektronik. Wer ernsthaft mit Arduino arbeiten möchte, greift besser zu Eclipse.