Planet Android

Planet Android: King Android, Abschied der Eclipse ADT und Firebase für Android 7.1 Developer Preview

Das Weihnachtsgeschäft naht – ja, bald ist schon Weihnachten – aber die Hardware-Hersteller halten sich mit tollen Geräten eher zurück. Eine neue Android-Wear-Uhr von Tag Heuer für fast 10.000 € wurde diese Woche zwar vorgestellt, aber neben shiny Rotgold hat sie nicht besonders viel Neues zu bieten. Daher stürzen wir uns dieses Mal lieber auf Software-Themen.

Planet Android: Android 7.1, Android Pay und Chrome Canary für Android

In dieser Planet-Android-Woche stellt sich die Frage: Schafft es ein neues Pixel Smartphone in Ihren Einkaufswagen? Die Geräte sind nach der Vorstellung am 04. Oktober schon in einigen Hands-on Videos zu bestaunen, der Verkauf hat begonnen. Google hat viel auf die neuen Geräte gesetzt und dafür seine etablierte Nexus-Reihe geopfert. Eine gute Idee? Außerdem: Die Developer Preview von Android 7.1 ist da, ein Chrome Canary Build für Android und Neues zu Android Pay.

Planet Android: Android 7.1, Tod des Samsung Galaxy Note7 und Google Assistant auch in Marshmallow

Nach dem Release ist vor dem Release: In dieser Planet-Android-Woche schauen wir uns an, was die Developer Preview zu Android 7.1 zu bieten haben wird. Außerdem holt ein findiger Entwickler mit einem Trick den Google Assistenten auf sein Marshmallow-Gerät. Wir stellen Ihnen zudem das neue Android Experiment Sprayscape vor und Samsung trägt sein Galaxy Note7 zu Grabe.

Planet Android: Android Studio 2.2, Apps schreiben in Ceylon und was hinter „Made by Google“ steckt

Ein kleines Gedankenspiel: Was verbinden Sie mit Java, außer der Programmiersprache? Genau, Kaffee und die gleichnamige Insel. Und was ist das Gegenstück zu Kaffee? Tee. Da wäre es doch wirklich fuchsig, wenn Java von einer Programmiersprache herausgefordert wird, die nach einem Teeanbaugebiet benannt ist. Hier kommt Ceylon ins Spiel. Außerdem in diesem Planet Android: Android Studio 2.2, Project Fi und die Vorstellung der neuen Pixel-Familie.

Planet Android: LG V20, Dual-OS-Patent von Samsung und neue Android Security Patch Level

Google will in Zukunft keine Nexus-Geräte mehr bauen, sondern verpasst seinen Android-Smartphones einen neuen Markennamen. So sollen das Pixel und das Pixel XL die ersten Google-Geräte sein, die mit Nougat auf den Markt kommen. Außerdem plant Google in Zusammenarbeit mit Huawei ein 7-Zoll-Tablet. Warum diese Zusammenarbeit eine Zukunft hat, was das neue LG V20 auf dem Kasten hat und was Security Patches mit einer Matrjoschka zu tun haben, das lesen Sie in dieser Planet-Android-Ausgabe.

Planet Android: Google Crowdsource, neue Pläne für die Nexus-Reihe und Android Nougat auf dem Raspberry Pi 3

Hat sich ein Markenname erst mal etabliert, so ist es gar nicht leicht diesen zu ändern – und manchmal auch nicht klug. Nun werden Gerüchte laut, dass Google seiner Nexus-Reihe nicht nur einen neuen Namen geben will, sondern das gesamte Konzept verbessern will. Was in dieser Woche auf dem Android-Planeten noch los war: Android Nougat auf dem Raspberry Pi 3, GIFs über WhatsApp versenden und die neue App Google Crowdsource.

Planet Android: Android Nougat, Opera VPN für Android und ein Smartphone, das sich selbst zusammenbaut

Android Nougat ist da! Google hat die finale Version veröffentlicht. Jetzt haben nach den vielen Developer Previews endlich auch Nutzer etwas davon. Zumindest dann, wenn das Update bei ihnen ankommt. Die Update-Geschwindigkeit spielt auch im Bezug auf die Sicherheit eines Smartphones eine große Rolle. Eine Statistik zeigt, dass es in diesem Jahr schon mehr als doppelt so viele Sicherheitslücken in Android gab, wie im ganzen Jahr 2015. Also, schnelle, regelmäßige Updates wären da angebracht, oder?

Planet Android: Fuchsia OS, ein Pokémon Go Controller und der Ort mit der weltweit besten Netzabdeckung

In dieser Planet-Android-Ausgabe ist für jeden etwas dabei: Die Zocker unter Ihnen könnten an dem neuen Pokémon-Go-Controller Gefallen finden. Die NSA findet die Entschlüsselungstechnik RetroScope bestimmt interessant. Und die Globetrotter können Ihre Erfahrungen mit dem Netzempfang in verschiedenen Ländern mit dem ersten globalen State of Mobile Networks Report abgleichen – im Android-Potpourri der Woche.

Planet Android: Sicherheitslücke QuadRooter, Open YOLO und Offline-Karten bei Google Maps

Wieder gibt es ein neues Sicherheitsdrama im Android-Ökosystem: Hauptakteur ist QuadRooter, ein Set von vier Sicherheitslücken. Hier ist nicht nur spannend, in welchen Szenarien er Schaden anrichten kann. QuadRooter zeigt auf, welches grundlegende Problem Android hat: Seine Fragmentierung. In dieser Planet-Android-Woche zeigen wir außerdem, wie Sie wichtige Lebenszeit mit Open YOLO einsparen können – denn man lebt ja nur einmal – und freuen uns über Offline-Karten in Google Maps.

Planet Android: Bestseller Smartphones 2016, die Polar M600 und die Android-Verteilung im Juli

In dieser Planet-Android-Woche geht es endlich mal wieder um neue Android-Wear-Smartwatches. Auch wenn in den letzten Monaten hier und da eine Smartwatch erschien, so konnte diese selten mit neuen, überraschenden Features beeindrucken. Mit der Polar M600 und der Ticwatch 2 gehen jetzt zwei neue Kandidaten ins Rennen. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Android-Verteilung im Juli und stellen fest: So kurz vor dem Release von Android Nougat tut sich was! Apropos: Wann kommt das eigentlich?

Planet Android: BlackBerry mit dem sichersten Smartphone der Welt, die Prisma App und das Nexus Marlin

Mit Superlativen sollte man etwas vorsichtig sein: BlackBerry hat mit dem Nexus DTEK50 jetzt nach eigenen (Marketing-)Angaben das sicherste Android Smartphone der Welt auf den Markt gebracht. Wie das Unternehmen dieses Versprechen einhalten möchte? In dieser Woche werfen wir außerdem einen Blick auf die App Prisma, die aus Selfies Kunstwerke macht, und erhaschen einen ersten Blick auf das Nexus Marlin.

Planet Android: Android-Smartphones von Nokia, AR-Alternativen zu Pokémon Go & Developer Preview 5 zu Android Nougat

Wir können es einfach nicht lassen: Auch in dieser Planet-Android-Woche ist eine Prise Pokémon Go mit dabei. Wir schauen uns nicht nur an, welche Alternativen der Play Store im Bereich Augmented Reality noch zu bieten hat, sondern werfen auch einen Blick auf die letzte Developer Preview zu Android Nougat, bevor es dann im Spätsommer mit dem finalen Release ernst wird. Außerdem: Nokias Pläne zu zwei neuen High-End-Smartphones mit denen es heißt: Tschüss Windows, hallo Android!

Planet Android: Pokemon Go, der Look der Google Smartwatches und Security-Trumpf für Android Nougat

Momentan kommt wirklich keiner an Pokemon Go vorbei: In den USA wird das Game schon wie verrückt gezockt, hierzulande muss man sich noch etwas für den offiziellen Release über den Play Store gedulden. Wir werfen einen kleinen Blick auf die genutzte Software. Außerdem: Erste Bilder der Google Smartwatches, aktuelle Security News und das Release der zweiten Developer Preview von Android Wear.

Planet Android: Sicherheitslücke HummingBad, Benchmark-Test von AnTuTu und neue Android-Geräte von BlackBerry

Manchmal entscheidet das Design. Ansprechendes Marketing kann auch locken. Doch was ein Smartphone auf jeden Fall können muss, ist: performen! AnTuTu hat die Ergebnisse seines aktuellen Benchmark-Tests veröffentlicht, der zeigt: Chinesische Geräte haben aufgeholt. Außerdem: Die aktuelle Sicherheitslücke HummingBad, Android Nougat und BlackBerrys geplante Android-Geräte Neon, Argon und Mercury.

Planet Android: Nexus Sailfish geleakt, Android-Anfängerkurse und keine Freeform-Fenster fürs Nexus

Kaum eine andere Smartphone-Reihe wird so gespannt erwartet wie die Nexus-Reihe – schließlich wird diese in enger Zusammenarbeit mit dem Android-Team von Google entwickelt. Glaubt man den Gerüchten, bastelt aktuell HTC an zwei neuen Modellen. Außerdem in dieser Planet-Android-Woche: Texterkennung mit dem Mobile Vision API, eine neue Navigationsleiste für Android N und das Android Basics Nanodegree Program.