NetBeans IDE

Es ist offiziell: Apache NetBeans ist Top-Level-Projekt

Die Entwicklungsumgebung NetBeans ist endlich offiziell in ihrer neuen Heimat angekommen: Apache NetBeans ist nun ein Top-Level-Projekt der Apache Software Foundation und hat damit den Inkubator verlassen. Fast drei Jahre und drei Releases hat dieses Unterfangen in Anspruch genommen, ob sich der Aufwand am Ende auch gelohnt hat?

NetBeans 9.0: Erster Release Candidate veröffentlicht

NetBeans, Apaches Entwicklungsumgebung für Java, ist schon im Februar als Betaversion erschienen. Jetzt wurde der erste Release Candidate veröffentlicht. Zwar sollen diesem in den nächsten Tagen oder Wochen noch weitere folgen, aber der erste große Schritt ist gemacht und lange wird es wohl bis zur finalen Version nicht mehr dauern.

Der ECMAScript 6 Editor findet seinen Weg in die NetBeans IDE

Die gerade erfolgte Ankündigung, dass NetBeans 8.2 mittlerweile den Feature Complete-Status erreicht hat, gibt uns Gelegenheit, einen Blick auf ein zentrales neues Feature zu werfen: den Editor für ECMAScript 6 – aka ECMAScript 2015. Die Art und Weise, wie der Editor seinen Weg in die NetBeans IDE gefunden hat, ist fast genauso interessant wie das Feature selbst. In diesem Artikel gehen wir der Frage nach, wie Oracle Labs den Nashorn-Parser in Java 8 implementiert hat und welche Verbesserungen nötig waren, um ihn mit ECMAScript 6 voll kompatibel zu machen.