Mobile

Planet Android: Huawei blufft mit Ark OS, Threema 4.0 für Android ist da & Google zahlt 5 Dollar für Gesichtsscans

Diese Information traf die Smartphone-Welt wie ein Paukenschlag: Huawei hat doch keine Android-Alternative! Wie jetzt bekannt wurde, ist der angebliche Android-Nachfolger Ark OS für Smartphones nämlich nicht geeignet. Außerdem ist Version 4.0 des Threema-Messengers für Android erschienen und Google zahlt Passanten für den Scan ihres Gesichts 5 US-Dollar.

Planet Android: Android Q Beta 5 veröffentlicht aber Rollout gestoppt, Android Juli-Patchday & über 1.300 Android-Apps speichern unerlaubt Daten

Es ist fast geschafft – die fünfte und damit vorletzte Beta-Version von Googles Betriebssystem Android Q ist erschienen. Doch Obacht, kurz nach der Veröffentlichung wurde das Rollout gestoppt. Wir haben uns die wichtigsten Neuerungen dennoch einmal genauer angesehen. Außerdem war es Zeit für den monatlichen Patchday und mehr als 1.300 Android-Apps speicherten unerlaubt personenbezogene Daten von Nutzern. Obendrauf haben wir wortwörtlich einen Geheimtipp: Wimbledon von Google!

Planet Android: Huawei bricht den US-Bann, Fuchsia OS gestartet und Gestensteuerung in Android Q Beta 5 geändert

„Kompanie kehrt!“ – der amerikanische Staatschef hat gesprochen und rudert zurück. Die US-Regierung erlaubt nun doch wieder US-Lieferungen an Huawei. Doch Obacht, denn wie es scheint, hat Trump das kurzer Hand allein beschlossen. Außerdem wurden zu Android Q Beta 5 weitere Neuerungen bekannt und Googles Betriebssystem Fuchsia OS geht an den Start.

OpenJDK Mobile angekündigt: Wird Java wieder mobil?

Die Entwicklung von Java-Anwendungen für mobile Geräte ist in den letzten Jahren etwas eingeschlafen. Nun versucht sich Gluon an einem Revival des Java-Sektors für den Smartphone-Bereich. Aktuell liegt der Fokus insbesondere auf der iOS-Entwicklung, doch auch für Android-Enthusiasten könnte es bald wieder interessanter werden, Java zu lernen…

Planet Android: Google verliert Millionen Nutzer an Huawei OS, stoppt Android-Tablets & bringt letztes Update für Android Auto

In dieser Woche musste Google sehr stark sein. Der Internetriese hatte mit einigen Verlusten zu kämpfen: Zum einen könnte das Unternehmen bis zu 800 Millionen Nutzer verlieren – Schuld daran ist Huawei OS. Zum anderen gibt Google seine eigene Android-Tablet-Sparte auf und zieht sich aus der Entwicklung vollkommen zurück. Und es wird fast nostalgisch: Das letzte Update für Android Auto ist da!

Planet Android Spezial: Huawei OS – alle Details im Überblick!

Der Krimi um Huaweis OS und der Kampf gegen Android hält die Mobile-Welt in Atem. Fast wöchentlich kommen neue Gerüchte und Details über das Huawei OS ans Licht: Kein Android für Huawei, ein eigenes Huawei OS, gesicherte Namensrechte und Google in Verhandlungen mit der US-Regierung. Da kann man schon mal den Überblick verlieren. In dieser Ausgabe des Planet Android haben wir die einzelnen Stationen auf einen Blick zusammengefasst.

Angular 9, Huawei OS und lang lebe Java – Unsere Top-Themen der Woche

In der vergangenen Woche stand alles im Zeichen der DevOpsCon 2019 – fast! Neben der Eröffnungskeynote und einigen Interviews mit Speakern, sorgte vor allem Huawei für Gesprächsstoff. Auch bei Google, das nun eine Sondergenehmigung von der US-Regierung für eine weitere Zusammenarbeit mit Huawei haben möchte. Außerdem ist der nächste Schritt auf dem Weg zu Angular 9 vollzogen – Angular 8.1.0-next.2 ist da. Ebenso macht Javalin den nächsten Schritt bzw. den Sprung auf Version 3.0 und es gibt eine neue Ausgabe unserer Artikelserie Women in Tech.

Planet Android: Google fürchtet sich vor Huaweis OS, die Browserwahl ist da und Neues von Android Studio

Auch diese Woche überschlagen sich die Ereignisse um das neue Huawei OS förmlich. Gab es vergangene Woche erste Informationen zu Patentrechten, ist in dieser Woche bereits von tausendfachen OS-Tests die Rede. Jetzt versucht Google eine Sondergenehmigung von der US-Regierung für eine weitere Zusammenarbeit mit Huawei zu bekommen. Fürchtet Google etwa eine Android-Alternative? Zudem führt Google die Browser- und Suchmaschinenwahl ein, und es gibt Neues von Android Studio & Emulator.

Planet Android: Huaweis neues Betriebssystem ARK OS, Android Q Beta 4 und Patchday im Juni

ARK OS heißt das Zauberwort – bzw. ist der angeblich erste Beweis für Huaweis eigenes Betriebssystem. Immerhin hat sich Huawei die Namensrechte gesichert und erste Screenshots zur Benutzeroberfläche sind auch schon aufgetaucht. Der Android-Ersatz soll mit allen Android-Apps kompatibel und sogar schneller als Android selbst sein. Zudem hat Google Android Q Beta 4 veröffentlicht und im Juni-Patch 22 Sicherheitslücken geschlossen.

GitLab 11.11, Jakarta EE und Monolithen – Unsere Top-Themen der Woche

Auch in der vergangenen Woche war wieder einiges los im Java-Universum! GitLab 11.11 ist erschienen und hat allerhand Neues im Gepäck – vor allem Docker- und Kubernetes-Fans haben Grund zur Freude. Außerdem sprachen wir mit Amazon CTO Werner Vogels über den Datenbankdienst von AWS. Und, da es womöglich keine Android-Updates mehr für Huawei-Geräte gibt, kündigte Huawei prompt ein eigenes Betriebssystem an.

Planet Android: Huawei vs. Android, Feature für Google Photos und Asus Zenfone 6 mit Pop-up-Kamera

Alle gegen Einen ist unfair! Und trotzdem kämpft Huawei gerade um seine Geschäftsbeziehungen mit Google, ARM und Microsoft. Durch den Handelsstreit zwischen den USA und China gibt es womöglich keine Android-Updates für Huawei-Geräte mehr. Prompt kündigt Huawei ein eigenes Betriebssystem an – doch das war nicht das Ende vom Lied. Außerdem soll Google Photos eine smarte Colorierung erhalten und das Asus ZenFone 6 kommt mit Pop-up-Kamera.

Jakarta EE, GraalVM 19 und Microservices – Unsere Top-Themen der Woche

Die letzte Woche verging wie im Flug – kein Wunder bei so viel spannden Themen! Zum einen wird der Namespace javax für Jaktara EE nun doch nicht verfügbar sein. Wir haben nachgefragt, wie es mit Jakarta EE nun weitergeht. Zum anderen ist GraalVM 19 produktionsreif und in zwei verschiedenen Editionen verfügbar. Außerdem war Tag des Freelancers und wir haben Gehalt, Trends und Berufchancen genauer unter die Lupe genommen.

Planet Android: Google Reisen geht an den Start, OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro im Überblick & WhatsApp gehackt

Die Urlaubssaison beginnt bald und auch Google mag sich ab sofort an der Reiseplanung beteiligen. Dafür hat der Internetriese die Website Google Travel vorgestellt. OnePlus fährt außerdem erstmals zweigleisig und bringt mit dem OnePlus 7 und dem OnePlus 7 Pro die Smartphone-Welt zum Beben. Und WhatsApp wurde gehackt. Wir zeigen, was ihr tun könnt!

Mobile Payment: Die Zukunft des Bezahlens

Obwohl Deutschland noch immer ein Bargeld-Land ist, tut sich im Moment wieder einiges im Bereich Mobile Payment. Der folgende Artikel soll einen Überblick über den aktuellen Stand des mobilen Bezahlens in Deutschland geben und aufzeigen, was wir in Zukunft in diesem Bereich an Innovationen erwarten können.

Planet Android Spezial: Google I/O 2019

Die Google I/O öffnet auch in diesem Jahr wieder Tür und Tor für zahlreiche Zuschauer und präsentiert allerlei spannende Neuerungen für unser allerliebstes Betriebssystem – und nicht nur dafür. Neben der neuen Android-Q-Beta-Version zeigt Google außerdem zwei neue Pixel-Smartphones, ein Smart-Display und Neuerungen vom Google Assistant. Wir haben diese und die weiteren wichtigsten Neuerungen für Euch zusammengefasst.

Planet Android: Ein Dark Mode für Chrome, Android Automotive OS und Google mit Budget-Kontrolle im Play Store

Der Dark Mode ist in aller Munde und nun auch für den Chrome-Browser auf Android erschienen. Obwohl er auf fast allen Betriebssystemen vorhanden ist, bleibt er weitgehend im Dunkeln. Wir zeigen, wie sich der versteckte Dark Mode aktivieren lässt! Zudem hat Google ein OS für Infotainment-Anwendungen in Autos entwickelt und der Suchmaschinen-Riese bringt eine Budget-Kontrolle für den Play Store.

Planet Android: Samsungs Galaxy View 2, der Chrome Lite Mode und drei neue Features für WhatsApp

Ein Leak, drei Ankündigungen und ein neuer Name! Samsung holt mit seiner Galaxy-View-2-Reihe das Riesen-Display zurück auf die Mobile-Bühne – angeblich, denn bisher sind alle Informationen nur geleaked und nicht offiziell. WhatsApp will unterdessen sein Beta-Programm für Android ausrollen, doch bestätigt ist noch nichts. Und Chromes Datensparfunktion „Data Saver“ wird kurzer Hand in „Lite Mode“ umgetauft.