Mobile

Android Marshmallow: Google veröffentlicht erste OTA-Updates

Wie auf dem offiziellen Android Blog verkündet wird, hat Google die ersten OTA-Updates für Android Marshmallow ausgerollt. Somit hat Google den im Rahmen des Releases der neuen Nexus-Geräte vergangene Woche aufgekommenen, spekulativen Termin eingehalten. Nach Android Lollipop findet die neue Version des OS schrittweise Einzug in aktuelle Nexus-Geräte, respektive dem Nexus 5, Nexus 6, Nexus 7 und Nexus 9.

Android APKs dürfen 100 MB groß sein

Um App-Entwickler dabei zu unterstützen, umfangreichere Apps und Spiele für Android zu bauen, hat Google die mögliche Dateigröße der APKs von 50 auf 100 MB erhöht. Gleichzeitig warnen die Entwickler des Betriebssystems davor.

Agenten-Feeling inklusive: LG Watch Urbane 2 verzichtet beim Telefonieren aufs Smartphone

Die neue Version der LG Watch Urbane ist die erste Android-Wear-Smartwatch, die das Smartphone-unabhängige Telefonieren ermöglicht. Ein weiterer Schritt hin zur Emanzipation der Smartwatch? Wir schauen uns das neue Gerät des südkoreanischen Herstellers mal genauer an, denn es verspricht neben der Telefonie noch mehr Features, die die Messlatte für Konkurrenz-Watches schon ein Stückchen höher legt.

Smartwatches auf dem Weg der Emanzipation: Skype und Messages for Android Wear helfen

Smartwatches finden sich zwar an immer mehr Handgelenken, ihre Abhängigkeit von den gekoppelten Smartphones ist aber eine Schwachstelle, auf die die Anbieter noch reagieren müssen. Neben den hauseigenen Kommunikationsmöglichkeiten wie Google Hangouts werden daher (hoffentlich) immer mehr Kommunikations-Lösungen von Drittanbietern kommen, die das Beantworten von Nachrichten unterstützen. Neben der neuen Skype-App für Android Wear zeigt vor allem Messages for Android Wear, wohin die Reise gehen wird.

Nexus 5X, Nexus 6P und Android Marshmallow in den Startlöchern

Für das diesjährige Presse-Event versprach Google „s’more“ und hielt sein Versprechen: Neben der mit Spannung erwarteten Präsentation der neuen Smartphones Nexus 5X und Nexus 6P wurde der baldige Rollout von Android Marshmallow bestätigt und die neusten Features vorgestellt. Wir sehen uns das alles mal genauer an.

Android Marshmallow: Am 5. Oktober ist es so weit

Save the Date: Android Marshmallow soll am 5. Oktober auf den ersten Geräten ausgerollt werden. Die Developer Preview von Android 6.0 konnte den ganzen Sommer schon getestet werden, nächste Woche soll die neue Version von Google Betriebssystem für die Modelle Nexus 5,6,7 und 9 zur Verfügung stehen. Werden wir bei dem heutigen Presse-Event mehr erfahren?

Fossil Q: Schmucke Smartwatch für Android, iOS und Windows Phone

Der Schmuck-, Accessoire- und Uhrenhersteller Fossil wird Teil der Smartwatch-Community: Mit Fossil Q verspricht das Unternehmen 3 verschiedene Wearables, die nicht nur der Designphilosophie des Herstellers gerecht werden, sondern mit der Kompatibilität der Smartwatch mit Android, iOS und – Achtung – Windows auch auf technischer Ebene begeistern sollen.

MobileTech Conference und IoTCon gehen in die nächste Runde

Mobile Technologien und das Internet der Dinge zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass sie sich nahtlos in das Leben ihrer Nutzer eingliedern. Der Nutzer richtet sein Leben nicht mehr länger um den Desktop herum aus, um mit dem Rest der Welt vernetzt zu sein. Nun sind es Smartphones, Wearables, Smart Homes, Smart Cars und all die weiteren vernetzten Produkte, die uns völlig neue Möglichkeiten bieten.

Keine Umwege mehr: Google plant „Instant Articles“-Projekt

Wenn Sie als Konsument den Link zu einem Artikel über Twitter öffnen, dann werden Sie automatisch auf die Seite weitergeleitet, auf welcher der Artikel erschienen ist – ähnlich wie bei Google. Darüber freuen sich die zwei Dienste eher weniger – verlieren sie doch damit Besucher. Daher soll Google gemeinsam mit Twitter an einem Open-Source-Dienst arbeiten, der mit Facebooks „Instant Articles“ vergleichbar ist.

Android Pay: Googles Bezahldienst nun verfügbar

Nachdem schon viel spekuliert wurde, wann es mit Android Pay, dem kontaktlosen Bezahlsystem von Google, losgehen würde, ist es nun so weit: Nutzer sollen nach und nach das entsprechende Update der Google Wallet App erhalten und mit dessen Hilfe bald Geld transferieren und erhalten können. Einen Haken hat das Ganze: Der Dienst ist bislang nur in den USA verfügbar.

„Gestatten, Javvy“ – Neue App für den leichten Java-Einstieg

Java Lernen leicht gemacht. Erst vor wenigen Monaten hat das Code-Teaching-Projekt Hello Code eine App für das Erlernen von Apples Programmiersprache Swift herausgebracht. Auf vielfach geäußerten Wunsch hin hat sich das Hello-Code-Team nun auch Java angenommen und kürzlich die App Javvy in Version 1.0 freigegeben. Die Entwickler versprechen mit Javvy nicht nur einen leichten Einstieg, sondern auch jede Menge Spaß mit Java…

„Wonderful, but I don’t believe it“: Browser-basierte Echtzeitkommunikation mit WebRTC

WebRTC (Web Real-Time Communication) ist ein Standard für Kommunikationsprotokolle und APIs, der als Browser-Implementierung eine Echtzeitkommunikation zwischen Rechnern im Web ermöglichen soll. Seit der Freigabe durch Google im Jahr 2011 wird das Projekt als offener Standard vom W3C-Konsortium fortentwickelt. In einem aktuellen Blogbeitrag dämpft Christian Jensen, Developer Evangelist bei Sinch, nun die Erwartungen an WebRTC für den Mobile-Bereich.