Suche
Mobile

Augmented Reality – wo wir stehen und was auf uns zukommt

Das Smartphone als digitaler Begleiter für alle Lebenslagen ist längst zum Standard geworden. Um unser Leben noch mehr mit den unendlichen Weiten der digitalen Welt zu verknüpfen, wird schon lange an Augmented Reality, also der Verküpfung der Realität mit virtuellen Elementen, gebastelt. Im Interview zu seiner Session auf der MobileTech Conference 2018 spricht Till Krempel über den aktuellen Status Quo in Sachen Augmented Reality und wie sich die Technologie voraussichtlich entwickeln wird.

gRPC: Ein RPC Framework mit Fokus auf Mobile & HTTP/2

gRPC ist ein hochperformantes und sprachagnostisches RPC Framework, dass von Google entwickelt und quelloffen zur Verfügung gestellt wird. Es setzt dabei auf dem HTTP/2-Standard auf und hat viele Features in petto, zum Beispiel Multiplexing und bidirektionales Streaming. In seiner Session von der JAX 2017 stellt Mete Atamel, Developer Advocate bei Google, das Framework vor.

Ein paar Studien, etwas Testing und Hadoop 3 – unser Wochenrückblick

In der letzten Woche flatterten der JAXenter-Redaktion gleich mehrere Studien ins Haus. Der State of JavaScript 2017 ist da und Joblift hat herausgefunden, dass App-Entwickler nach wie vor heiß begehrt sind. Daneben haben wir auch einen Blick auf ein von Entwicklern ziemlich ungeliebtes Thema geworfen: Testing. Schließlich trudelte nach fünf Jahren dann auch noch Hadoop 3 ein.

Nicht auf dem appsteigenden Ast: App-Entwickler sind gefragt

Wir brauchen eine App. Kommt Ihnen dieser Satz bekannt vor? Wahrscheinlich. Einerseits schwimmen wir alle mehr oder weniger auf der mobilen Welle, andererseits ist eine eigene Unternehmensapp natürlich schick. Und ach ja, mobile first. Achtung, jetzt kommt der Haken: eine auf Smartphones und Co. getrimmte Webseite ist oft billiger und weniger betreuungsintensiv. Trotzdem sind App-Entwickler nach wie vor gesucht.

Welche Mitbringsel Android Oreo 8.1 dabei hat

Passend zur Vorweihnachtszeit liefert uns Google ein Software-Plätzchen: Android 8.1. Das Oreo-Update bringt nicht wie gewöhnlich bloß eine Reihe von Verbesserungen und neuen Features. Mit im Gepäck hat es auch eine ganze Android-Schwesterversion namens Edition Go. Die richtet sich vor allem an Einsteigergeräte mit wenig Speicher und soll Millionen Nutzern weltweit auch endlich Android bescheren.

Planet Android: Vorgeschmack Nr. 2 – die zweite Developers Preview für Oreo 8.1 ist da

Google hat Entwicklern bereits einen Blick auf Android 8.1 gewährt. Jetzt legt der Konzern nach und liefert ein Update der Developers Preview. Auch neu im Androiden-Universum ist Treble. Das Projekt soll die Portierung von Android Oreo rapide beschleunigen. Zusätzlich haben wir auch recht unerfreuliche Neuigkeiten aus der IT-Security-Welt: In unzähligen Apps aus dem Play Store verbergen sich versteckte Tracker.

Planet Android: Die Highlights aus Android Oreo, Gerüchte zum Pixel 2 und der Codename von Android P

Android 8.0 bringt eine Reihe von neuen Features, die für Entwickler und Nutzer interessant sind. Nach unserem ausführlichen Bericht über die Neuigkeiten von Android Oreo aus dem Blickwinkel von Entwicklern, besprechen wir in dieser Woche in Planet Android die Highlights aus User-Perspektive. Außerdem in dieser Ausgabe: Gerüchte zu Googles Pixel Smartphones und ein Quickvote zum Codenamen von Android P.

Android 8.0 Oreo ist da: Was jetzt für Entwickler wichtig ist

Endlich haben das gespannte Warten und die endlosen Diskussionen in Foren, Blogs und Newsfeeds ein Ende: Android O ist da und als Namensgeber stand diesmal der köstliche Oreo-Keks Pate. Neben zahlreichen neuen Features für die Nutzer von Googles mobilem Betriebssystem gibt es auch für Entwickler einiges zu entdecken. Wir haben uns angesehen, was Android 8.0 für App-Entwickler in petto hat.