Karriere

Overworked and Underpaid? Warum Start-ups für Entwickler:innen besser sind als ihr Ruf

Zu wenig Gehalt bei zu vielen Arbeitsstunden, statt tatsächlich hilfreichen Benefits gibt es Bier nach Feierabend, statt Überstundenausgleich einen Kickertisch. Immer wieder hört man derartige Fundamental-Kritik an Start-ups als Arbeitgeber – insbesondere unter Entwickler:innen. Rémi Lanvin, Engineering Manager bei dem HR-Software-Unternehmen Personio, hat in seinem Berufsleben bereits beide Seiten kennengelernt – sowohl Corporates als auch Jungunternehmen. Warum Start-ups trotz allem mehr Chancen bieten als man oft denkt, erläutert er in folgendem Beitrag.

Java 16 & die Zukunft der Produktion – Unsere Top-Themen der Woche

Es war mal wieder soweit: Das halbjährliche Release von Java stand letzte Woche auf dem Plan – und wie immer hat die Community geliefert. Sämtliche Änderungen und neue Features hat sich, ebenfalls wie immer, Falk Sippach angeschaut. Letzte Woche war außerdem die Zukunft der Produktion (mit AWS) im Fokus der Aufmerksamkeit und wir suchten nach einer Antwort auf die Frage, wie IT-Recruiter Fachpersonal finden und halten können.

IT-Recruiting: So finden und behalten Sie Fachkräfte

Cyber-Security, App- und Software-Entwicklung sowie Datenschutz haben immens an Bedeutung gewonnen. Daher ist es umso wichtiger, dass Unternehmen wissen, wie sie die begehrten IT-ExpertInnen für sich gewinnen können. Worauf kommt es an? Was macht ein Jobangebot attraktiv? Und vor allem: Wie sticht man aus der Masse heraus?

Weltfrauentag & Women in Tech – Unsere Top-Themen der Woche

Viele interessante Storys gab es letzte Woche auf JAXenter, doch besonderes Augenmerk galt dem Weltfrauentag, bzw. dem International Women’s Day 2021: Wir sprachen nicht nur mit Expertinnen über die aktuelle Situation für Frauen in der Tech-Branche, auch unsere Women-in-Tech-Reihe wurde selbstverständlich weitergeführt. Dieser Wochenrückblick ist der Aktion zum IWD 2021 gewidmet.

Women in Tech im Jahr 2021

Im Rahmen unserer Kolumne „Women in Tech“ fragen wir regelmäßig Frauen, ob sie Erfolge sehen, die durch die Diskussion um Geschlechtergerechtigkeit entstanden sind. Wir haben uns die aktuellen Statistiken angeschaut und geben einen Überblick, was sich in den letzten Jahren zum Thema Women in Tech getan hat.

Weltfrauentag 2021: #ChooseToChallenge – Wie man sich seine Herausforderungen auswählt

Der diesjährige Internationale Frauentag steht unter dem Thema #ChooseToChallenge. Suzie Imber lebt genau nach diesem Motto. Als begeisterte Abenteurerin, College Lacrosse-Spielerin und Wushu-Praktizierende schildert Suzie Imber ihren Werdegang, der mit einem Praktikum bei der NASA begann und sie zu Weltenerkundungen als Bergsteigerin und Planetenforscherin führte. Diese Erfahrungen haben sie zu dem gemacht, was sie heute ist. April Moh, Chief Communications Officer bei SUSE, sprach im Zuge der Women-in-Tech-Serie „Im Gespräch mit…“ und vor dem Hintergrund des Weltfrauentags mit Suzie Imber, außerordentliche Professorin für Planetenforschung an der University von Leicester in England.

SaaS, Angular und effektivere Kommunikation – Unsere Top-Themen der Woche

Die Pandemie quält die Welt noch immer – und hat die Art und Weise, wie wir arbeiten, deutlich durcheinandergewirbelt. Die neuen Anforderungen, da sehr viele im Home Office arbeiten, sind besonders in Sachen Kommunikation sehr hoch, gerade in Tech-Teams. Zum Beispiel auch in Bezug auf die Auswahl von Software-as-a-Service-Komponenten. Unterdessen stellte das Team von Angular in der vergangenen Woche neue Debugging-Hilfen vor. Zu all diesen Themen hat der aktuelle Wochenrückblick etwas zu bieten.

Tipps für eine effektivere Chatkommunikation in Tech-Teams

Der State-of-Remote-Work-Bericht 2020 beschreibt, wie Home Office von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern inmitten der Pandemie wahrgenommen wird. Dass die für viele Deutsche neue Form des Arbeitens Vor- und Nachteile mit sich bringt, ist nur logisch. Gerade aber im zentralen Aspekt der Kommunikation kann es dem Survey nach zu Schwierigkeiten kommen. Wie lassen sich die Nachteile in diesem Bereich bestmöglich abfedern?

Cybercrime as a Service, Yarn & Women in Tech – Unsere Top-Themen der Woche

Letzte Woche fiel in fast ganz Deutschland Schnee. Gefühlt das erste Mal seit Jahren. Und ein eindeutiger Hinweis, dass wir uns mit großen Schritten den Winterferien und Weihnachten nähern. Und während wir dieses Jahr ob der Pandemie wohl eher weniger Angst vor Taschendieben in vollkommen überfüllten Einkaufszentren haben müssen, ist die Kriminalitätsrate online ungebrochen hoch. Mittlerweile kann man sich sogar ganze Söldnerteams engagieren. Dies und mehr in unseren Highlights der letzten Woche.