JAX 2018

Jakarta EE: Die Zukunft von Java EE findet in der Cloud statt

Nur der Himmel ist die Grenze für die Java Enterprise Edition, die nun schon seit einiger Zeit unter dem Namen Jakarta EE bei der Eclipse Foundation angesiedelt ist. Auf der JAX 2018 treibt natürlich auch die Zukunft der Enterprise Edition von Java die Besucher um. Wir sprachen mit Mike Milinkovich über den neuen Community Process und den aktuellen Status Quo von Jakarta EE. Außerdem präsentierte die Eclipse Foundation das neue Logo.

15 Jahre Spring Framework – Ein Blick zurück und in die Zukunft

Fünfzehn Jahre sind eine lange Zeit, besonders in der schnelllebigen Welt der IT. In seiner Keynote mit dem Titel „Fifteen Years of Spring: Evolving a Java Application Framework“ erzählt Jürgen Höller, Mitbegründer des Spring Frameworks, wie sich Spring über diesen langen Zeitraum entwickelt hat. Zudem gibt er einen Ausblick darauf, wie man bei Pivotal auf die sich ewig verändernden Ansprüche, die moderne Enterprise-Architekturen mit sich bringen, reagiert.

„Es ist wichtig, wiederkehrende Aufgaben, wie Testen und Deployment, von Anfang an zu automatisieren“

Die Architektur von Software richtig zu planen, ist alles andere als einfach. Oft kommt es während oder nach Abschluss eines Projektes zu Problem. Was man dagegen tun kann, erklärt Michael Simons, Senior Consultant bei innoQ Deutschland, im Interview. Darüber hinaus sprachen wir mit ihm über seine Lieblingsfeatures in Spring Boot 2 und welche interessanten Entwicklungen es im Spring-Universum derzeit gibt.

Der Hype um Serverless: Worum es dabei geht und wie es die Welt der IT verändert

Die Welt in der wir leben, ist voller Wettbewerb. Dieser Wettbewerb fordert einen steten Wandel, das war schon immer so und ist normal. Die Frage ist also nicht, ob Organisationen und Unternehmen sich verändern, sondern nur, ob wir diesen Wandel sehen können. In seiner Keynote „Why the Fuss about Serverless?!“ spricht Simon Wardley, Wissenschaftler des Leading Edge Forums, über den Wandel hin zu Serverless und worum es dabei eigentlich geht. Wir übertragen die Keynote live von der JAX 2018 in Mainz.

JAX 2018: Erlebe die Keynotes im Live-Stream

Am morgigen Dienstag, 24. April, wird die JAX 2018 offiziell eröffnet. Für alle, die dieses Jahr leider keine Gelegenheit haben, an der Konferenz teilzunehmen, haben wir uns wieder etwas Besonderes ausgedacht: Wir streamen nicht eine, nicht zwei, nicht drei, sondern VIER Keynotes live von der Hauptkonferenz!

Deep Learning: Es ist Zeit für eine Demokratisierung der Technologie

Deep Learning gehört derzeit wohl zu den heißesten Themen im Bereich der Software-Entwicklung. Manche AI-Experten meinen gar, Deep Learning führe zu einer komplett neuen Art von Software, sozusagen einer Software 2.0. Wir haben uns mit Shirin Glander und Uwe Friedrichsen, die beide auf der JAX 2018 eine Einführung in Deep Learning geben, über solche Zukunftsaussichten unterhalten. Außerdem klären wir, wie man heute schon ganz praktisch Deep Learning in eigenen Projekten einsetzen kann.

Machine Learning: „Schritt für Schritt fallen alle moralischen Bedenken!“

Seit Jahren erfreut sich die LEGO Mindstorms Competition auf der JAX einer gigantischen Beliebtheit: Manche Teilnehmer reisen extra hierfür nach Mainz. Im Interview spricht Bernhard Löwenstein, Inhaber von Lion Enterprises und Chef der LEGO Mindstorms Competition, über die diesjährige Aufgabenstellung, Machine Learning und Künstliche Intelligenz. Außerdem erklärt er, warum und wie Kinder und Jugendliche programmatische Problemstellungen anders lösen als Erwachsene.

JAX 2018: Programmvorschau

Die JAX 2018 nähert sich mit großen Schritten. Am 23. April öffnen sich die Pforten für die Konferenz für Java, Architektur- und Software-Innovation. Wir werfen einen Blick auf die Sessions und Themen-Tracks der Konferenz. Tipp: Nur noch heute läuft noch die Frühbucheraktion, bei der Sie vergünstigte Tickets erhalten.

JAX 2018: Programmvorschau

Das Programm der JAX 2018 steht fest. Wir werfen einen Blick auf die Sessions und Themen-Tracks der Konferenz. Tipp: Bis zum kommenden Donnerstag, 8. Februar 2018 läuft noch die Frühbucheraktion, bei der Sie vergünstigte Tickets und den Agile Day gratis erhalten.