JavaScript

Facebook ändert die Lizenz für React nicht

Die Entscheidung der Apache Foundation die BSD+ Patent License von Facebook auf ihre No-Go-Liste zu setzen – und damit vor allem das beliebte React aus Apache-Projekten zu verbannen – hat Wellen geschlagen. Die Entwickler-Community bat Facebook um eine Änderung der Lizenz. Auf diese Wünsche kam nun ein klares Nein zurück.

TypeScript & Flow: Ist das wirklich JavaScript für Java-Entwickler?

JavaScript ist die natürliche Wahl für die Entwicklung im Browser. Für größere Projekte ist JavaScript im Vergleich zu Java jedoch im Nachteil. TypeScript und Flow sind zwei unterschiedliche Ansätze zum Ausgleich der Nachteile. In seiner Session von der JAX 2017 stellt Oliver Zeigermann, Entwickler, Softwarearchitekt, Berater und Coach, beide Ansätze vor und zeigt die wesentlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf.

„Theia ist für mich eine klassische IDE, die auf moderner Technologie beruht“

Vor Kurzem haben wir Theia vorgestellt. Die Entwicklungsumgebung soll durch ihre vielseitige Verwendbarkeit, ihre Erweiterbarkeit und den Einsatz moderner Web-Technologien besonders zukunftssicher sein. Die Frage nach Desktop- oder Cloud-IDE stellt sich dabei nicht mehr, Theia ist beides. Im Interview sprechen wir mit Sven Efftinge, CEO bei TypeFox, über die Unterschiede Theias zu anderen Entwicklungsumgebungen, die besten Einsatzgebiete und wie die Idee für Theia eigentlich aufkam.

Node.js 8 erschienen – Dank Verschiebung mit V8 5.8 & npm 5

Nach der planmäßigen Verschiebung von Node.js 8 erschien die Open-Source-Plattform nun überpünktlich. Ärgern braucht sich darüber aber niemand, denn durch die kurzfristige Verschiebung wurde nicht nur die aktuelle Version stark verbessert, sondern auch die Zukunft von Node.js gesichert. Und ein vielfach gewünschtes Feature ist dadurch auch realisiert worden, nämlich die Integration von npm 5.

TypeScript und Flow – JavaScript für Java-Entwickler?

JavaScript und Java – zwei Sprachen, die lange Zeit wie Feuer und Schwefel zueinander standen. Doch nähern sich die beiden Sprachen-Communities immer näher an, nicht zuletzt durch Projekte wie TypeScript und Flow, die die in Java liebgewonnene Typisierung auch für JavaScript ermöglicht. JAX-Sprecher Oliver Zeigermann bringt uns auf den neuesten Stand.

„Write once, run anywhere“ – Cross-Plattform-Anwendungen mit Angular, Cordova und Electron

„Write once, run anywhere“ – dieses Motto hatten sich die Urväter von Java einst auf ihre Flaggen geschrieben. Dass der Versuch, dies zu bewerkstelligen, scheiterte, hat Entwickler nicht davon abgehalten, weiter davon zu träumen. In seiner W-JAX-Session zeigt unser Speaker Christian Weyer, wie man mit Tools wie Cordova und Electron in Angular echte Anwendungen für alle relevanten Plattformen und Devicegrößen bauen kann.