#JavaScript

TypeScript und Flow – JavaScript für Java-Entwickler?

JavaScript und Java – zwei Sprachen, die lange Zeit wie Feuer und Schwefel zueinander standen. Doch nähern sich die beiden Sprachen-Communities immer näher an, nicht zuletzt durch Projekte wie TypeScript und Flow, die die in Java liebgewonnene Typisierung auch für JavaScript ermöglicht. JAX-Sprecher Oliver Zeigermann bringt uns auf den neuesten Stand.

„Write once, run anywhere“ – Cross-Plattform-Anwendungen mit Angular, Cordova und Electron

„Write once, run anywhere“ – dieses Motto hatten sich die Urväter von Java einst auf ihre Flaggen geschrieben. Dass der Versuch, dies zu bewerkstelligen, scheiterte, hat Entwickler nicht davon abgehalten, weiter davon zu träumen. In seiner W-JAX-Session zeigt unser Speaker Christian Weyer, wie man mit Tools wie Cordova und Electron in Angular echte Anwendungen für alle relevanten Plattformen und Devicegrößen bauen kann.

TypeScript – das bessere JavaScript!?

TypeScript ergänzt JavaScript um ein mächtiges Typensystem, welches die Vorteile einer statisch typisierten Sprache auch in die JavaScript-Welt bringt. In seiner Session auf der W-JAX 2016 stellt Christian Kaltepoth TypeScript anhand konkreter Beispiele vor und zeigt, wie einfach sich TypeScript in klassischen Java-Webanwendungen nutzen lässt.

Vaadin 8 erscheint nach jahrelangem Warten

Oft gesagt, selten so wahr: Totgesagte leben länger. Nachdem es in den letzten beiden Jahren verdächtig ruhig um Vaadin geworden war, startet das Web-Framework aus Finnland nun mit einem Comeback durch. Gerade veröffentlichten die Entwickler aus dem hohen Norden Vaadin 8 und damit das erste Major Release seit über vier Jahren.

ECMAScript 2017 – das sind die neuen Features

Mit ECMAScript 2017 steht die nächste Version des JavaScript-Standards in den Startlöchern. Nach dem TC39-Meeting im Januar steht nun das Feature-Set des diesjährigen Updates fest – und das umfasst unter anderem endlich die lang erwartete Implementierung von Async-Funktionen.

Buchtipp: Node.js

Node.js ist eines jener Produkte, das in vielen Fällen „einfach so auftaucht“ – eine Vielzahl von Frameworks und sogar eine Prozessrechnerprogrammierumgebung sind ohne das Produkt nicht lauffähig. Leider kommen nur wenige Entwickler in den Genuss einer sorgfältigen Einführung in die Thematik.

TypeScript 2.1 final erschienen

Rund einen Monat nach der Veröffentlichung des Release Candidates von TypeScript 2.1 steht die neue TypeScript-Version nun final zur Verfügung. Sie bringt eine Reihe Neuerungen und Verbesserungen mit – darunter zum Beispiel downlevel async/await, eine verbesserte Inference und die Implementierung von object rest & spread.

Das sind die populärsten Programmiersprachen 2016

Das aktuelle Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. In den Teams vieler Indexe dürften derzeit die Köpfe und die Rechner heiß laufen, werden doch für spätestens die erste Januarwoche 2017 die Jahreszahlen erwartet. Wir haben uns den derzeitigen Stand der Dinge im Rennen um die populärste Programmiersprache 2016 angesehen.