Java

Java 9 Release: „Ich kann nur empfehlen, sich mit Modulen vertraut zu machen“

Das Modulsystem Jigsaw ist eines der wichtigsten Features von Java 9. Wir haben uns im Zuge des neuen Releases mit Rabea Gransberger, Softwareentwicklerin bei MEKOS und Organisatorin der JUG Bremen, über das Modulsystem von Java unterhalten. Im Gespräch gab sie zudem einen Einblick, welche Features noch fehlen, und wie sie die derzeitigen Entwicklungen im Java- und Java-EE-Ökosystem bewertet.

Java 9 Release: „Das Hauptargument für Jigsaw ist die Modularisierung des JDK selbst“

Das Modulsystem von Java 9, auch bekannt als Project Jigsaw, wurde schon vor der Veröffentlichung der neuen Java-Version sehr kontrovers betrachtet. Im Zuge der gestern erfolgten Veröffentlichung des neuen Java 9 haben wir uns mit Falk Sippach über Java im Allgemeinen und Jigsaw im Speziellen unterhalten. Im Gespräch erklärt er, welche Features im in Java 9 fehlen und ob Jigsaw die Warterei wirklich wert war.

Java 9 ist da! Project Jigsaw & die neuen Features auf einen Blick

Das lang erwartete Java 9 Release ist endlich vollbracht – ab sofort ist der JDK 9 Download verfügbar. Project Jigsaw ist dabei natürlich eines der wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste Feature der neuen Java-Version und nimmt daher in diesem Artikel von Henning Schwentner einen besonders Prominenten Platz ein. Er stellt die wichtigsten Neuerungen von Java 9 im Detail vor, gibt praktische Tipps und Tricks für die Anwendungsentwicklung nach dem Update und wagt einen Blick in die Zukunft.

Java zu statisch? Mit Codegenerierung zur Laufzeit geht es dynamischer!

Obwohl Javas strenges Typsystem Entwicklern dabei hilft, Fehler beim Coden zu vermeiden, beschränkt es natürlich auf der anderen Seite deren Flexibilität, die die Nutzung von dynamischen so attraktiv macht. In seiner Session von der JAX 2017 gibt Rafael Winterhalter, Software Consultant bei Scienta, eine Einführung in die Codegenerierung zur Laufzeit und erklärt, wie man dies auf der Java-Plattform nutzen kann.

Java 9 Infografik: Project Jigsaw auf einen Blick

Das Warten hat ab sofort offiziell ein Ende: Java 9 ist am heutigen Abend erschienen, ein Ereignis, auf das viele bereits seit Jahren mit Spannung gewartet haben. Teil des Java 9 Releases ist Project Jigsaw, das Modulsystem für die Java-Plattform. In unserer Infografik erfahren Sie auf einen Blick alles, was zum Durchstarten wichtig ist.

Ist Java endlich frei? – Ein Kommentar

Oracle hat letzte Woche wichtige Veränderungen in der Lizenz-Politik für Java angekündigt. Ab JDK 9 soll das OpenJDK unter der GPL verteilt werden. Zudem sollen die Binaries des OpenJDK und des kommerziellen Oracle JDK angeglichen werden. Ist Java damit nun endgültig Open Source? Wir sprechen mit Uwe Schindler über die Auswirkungen dieser Entwicklung.

Von verwirrendem Code und sinnbefreiten Programmiersprachen – unsere Topthemen der Woche

Zugegeben, in der letzten Woche ging es bei uns ein bisschen verwirrend zu. Da waren einerseits wirkliche kuriose, völlig unsinnige Programmiersprachen wie Pikachu oder TrumpScript. Andererseits stand die Frage im Raum, ob wirklich ein Unterschied zwischen Coder und Entwickler oder Software Engineer und Softwarearchitekt existiert. Am Ende brachte dann wenigstens eine amerikanische Studie Licht ins Dunkel – zumindest was Missverständnisse im Quellcode angeht.

Java SE: Neue Versionen zukünftig zweimal im Jahr & viele Features auch Open Source

Java ist zweifelsohne eine der beliebtesten Programmiersprachen, wenn nicht sogar die beliebteste. Es gibt allerdings eine Kleinigkeit, die selbst die größten Enthusiasten stört: Das Warten auf eine neue Version. Möglicherweise wird dieses Problem nun gelöst, denn Oracle hat ein neues Release-Modell zur Diskussion gestellt. Zudem sollen zahlreiche Features zukünftig auch im OpenJDK und damit Open Source zur Verfügung stehen.