Interview

Jakarta EE im Klartext: „Wenn ich an Java EE 7 und 8 zurückdenke, würde ich mir für Jakarta EE kürzere Release-Zyklen wünschen“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Thorben Janssen, freiberuflicher Consultant und Trainer. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

Softwarearchitektur im Fokus: „Macht nichts, nur weil es Netflix auch macht“

Softwarearchitektur ist für viele Entwickler ein zentrales Thema ihrer alltäglichen Arbeit. Monolith oder Microservices? Serverless oder eben doch klassisch? Im Interview, das wir mit ihr im Zuge der JAX London 2018 geführt haben, spricht Tracy Miranda, Director of Open Source Community bei CloudBees, über die Architekturtrends des Jahres, die Zukunft von Serverless und ob Microservices bald zum Standard werden.
 

Jakarta EE im Klartext: „Kubernetes macht das Ausführen mehrerer Anwendungen auf einem einzigen Server fast unnötig“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Arjan Tijms, Projektleiter für Eclipse Mojarra und Tech Lead bei Payara. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

Apache Flink: Modernes Stream Processing für Big Data und Machine Learning

Für das Stream Processing gab es bereits vor Apache Flink Frameworks wie Apache Spark und Apache Kafka. Während diese beiden Frameworks allerdings erst im Nachhinein auf die Datenstrom-Verarbeitung optimiert wurden, wurde Apache Flink für diesen Anwendungszweck von Grund auf designt. Fabian Hueske, Co-Founder und Software Engineer bei data Artisans, spricht im Interview über die Unterschiede zwischen den Frameworks und die Zukunft des Stream Processings.

Jakarta EE im Klartext: „Container und Orchestrierung sind zum neuen Standard geworden“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Markus Eisele, Java Champion und Head of Developer Advocacy bei Lightbend. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

Expertencheck: APIs implementieren – worauf es dabei ankommt!

APIs are eating the digital world: Von öffentlichen APIs, die es Unternehmen ermöglichen, ihr Cloud- und SaaS-Geschäftsmodell zu skalieren, bis hin zu Software-Architekturen, bei denen REST-APIs und JSON unverzichtbar sind – Programmierschnittstellen sind heutzutage allgegenwärtig. Anlässlich der APIcon 2018 haben wir 5 Experten gefragt, weshalb die API Economy derzeit Konjunktur hat und wie man API-basierte Projekte erfolgreich gestaltet.

So gelingt die API-Integration

Web-APIs haben sich durch ihre Leichtgewichtigkeit und einfache Umsetzbarkeit als Mittel zur Systemintegration durchgesetzt. Doch geht es wirklich so einfach? Anlässlich der API Conference sprachen wir mit dem erfahrenen Softwarearchitekten Thilo Frotscher über dieses spannende Thema.

Jakarta EE im Klartext: „Jakarta EE ist nur noch ein Schirm, unter dem alle einzelnen Projekte vereint sind“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Guillermo González de Agüero, Eclipse Soteria & Eclipse Project für Enterprise Security Committer. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

Jakarta EE im Klartext: „Die Integration von Kubernetes ist ein wesentlicher Bestandteil der Cloud-native-Agenda“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Steve Millidge, Gründer und Geschäftsführer von Payara und Mitglied im Jakarta EE PMC. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

Jakarta EE im Klartext: „Jakarta EE ebnet den Weg zu echten Java Microservices“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Markus Karg, Java-EE-Experte und Mitglied der Expert Group für JAX-RS 2.1 (JSR370). Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

Jakarta EE im Klartext: „MicroProfiles Zweck bleibt auch bei voller Funktionsfähigkeit von Jakarta EE erhalten“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Scott M. Stark, Vice President of Architecture von Red Hat. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

State of DevOps Report 2018: Wie man zum Elite-Performer wird [Interview mit Jez Humble]

Die DevOps Research and Assessment LLC veröffentlicht jedes Jahr einen Bericht über den „State of DevOps“. Was zeigen die diesjährigen Ergebnisse des Reports? Welche Überraschunen gab es? Wir sprachen mit Jez Humble, Co-Founder und CTO von DORA, unter anderem über die „Elite-Performer“, die Hindernisse, die Low-Performer am Vorankommen hindern, und darüber, wie erfolgreiches Cloud Computing aussehen muss.

Jakarta EE im Klartext: „MicroProfile ist der Sportwagen, Jakarta EE der Minibus“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unsere heutigen Gäste sind die IBM-Entwickler Emily Jiang, Ian Robinson, Kevin Sutter und Alasdair Nottingham. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

Jakarta EE im Klartext: „Jakarta EE sollte möglichst ohne großen Programmieraufwand in Cloud-nativen Umgebungen laufen“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Sebastian Daschner, Java Champion und freiberuflicher Softwareentwickler. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

Jakarta EE im Klartext: „Wir sollten uns nicht zu sehr auf Microservices konzentrieren“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Rudy De Busscher, Senior Java Entwickler, Java-EE-Experte & Mitglied der Java EE Guardians. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

Jakarta EE im Klartext: „Eine der größten Herausforderungen für Java EE ist der Aufbau einer Community“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Reza Rahman, Senior Vice President von AxonIQ & Java EE Guardian. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

Jakarta EE im Klartext: „Jakarta EE sollte in jedem Fall Kubernetes nativ unterstützen“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Otávio Santana, Senior Software Engineer bei Tomitribe. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

Jakarta EE im Klartext: „Jakarta EE APIs sollten Cloud-freundlicher sein“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Dmitry Kornilov, Mitglied des EE4J PMC, JSON-B/JSON-P Spec Lead und Yasson/EclipseLink Project Lead. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!