#Interview

Mit Robotern aus der virtuellen Welt ausbrechen [Interview mit Bernhard Löwenstein]

Ein Dauerbrenner auf der JAX und W-JAX ist die Roboter-Challenge von Bernhard Löwenstein (Lion Enterprises). Immer am Mittwochabend lädt er Teilnehmer dazu ein, Hindernisparcours oder andere Aufgaben mit Robotern von LEGO Mindstorms zu meistern. Dabei können die Teilnehmer aber nicht nur dem Kind in sich frönen. Die Softwareentwickler zeigen professionellen Ehrgeiz, der aber manchmal in Over-Engineering umschlägt. Im Interview spricht Bernhard über die Faszination von Robotern für Groß und Klein.

„Vertikale Architekturen bauen – das macht mehr Spaß und der Schlaf ist besser!“

Vertikale Architektur ist ein Architektur- und Organisationsmuster für große Teams. Es überträgt das Prinzip der losen Kopplung auf Entwicklungsteams, indem Organisation und Softwarearchitektur Hand in Hand vertikalisiert werden. Wir haben uns mit JAX-Sprecher Johannes Mainusch darüber unterhalten, was vertikale Architekturen ausmacht und welche Veränderungen sie in klassische Unternehmensstrukturen bringen können.

Was bedeutet die Jigsaw-Abstimmung für das Java 9 Release? [Interview mit Rémi Forax]

Jigsaw, das Modularisierungsprojekt für Java 9, geht in eine Zusatzrunde. Nach der Ablehnung der Public-Review-Spezifikation durch das JCP Exekutiv-Komitee bleiben 30 Tage Zeit für Nachbesserungen. Wir haben uns auf der JAX 2017 mit Rémi Forax, Mitglied der Jigsaw-Expertengruppe, über die Kritik an Jigsaw und die Auswirkungen der Abstimmung auf das Java 9 Release unterhalten.

„Eine weitere Verschiebung von Java 9 würde das Vertrauen in Jigsaw untergraben“

Das Exekutiv-Komitee des JCP stimmt momentan über die Annahme des Modulsystems Jigsaw in Java 9 ab. Sollte es hier zu einer Ablehnung des Public Drafts kommen, wird der geplante Release-Termin für Java 9 (27. Juli 2017) nur schwer zu halten sein. Wir haben uns mit JAX-Speaker Guido Oelmann, der Jigsaw gut aus der Praxis der Anwendungsentwicklung kennt, über die Kritik am Modulsystem und die möglichen Konsequenzen einer Verschiebung von Java 9 unterhalten.

API-Design: Die größten Hürden

Für viele Entwickler ist die API-Entwicklung ein neues Feld mit neuen Herausforderungen, oftmals dann, wenn man vom Mononlith zu verteilten Systemen wechselt. Thilo Frotscher, freiberuflicher Softwarearchitekt, will das Bewusstsein dafür schärfen, welche Aspekte beim Design und bei der Implementierung von Web-APIs bedacht werden sollten.

Nicht nur die IT muss agil sein

Wie kann Agile dabei helfen, den Herausforderungen der aktuellen IT-Landschaft zu begegnen? Dieser Frage wird Wolfgang Pleus in seiner JAX-Session nachgehen. Wir haben vorab mit ihm darüber gesprochen, welche Missverständnisse den agilen Wandel bremsen und was den idealen Scrum Master ausmacht. Außerdem verrät Wolfgang uns, welche drei Merkmale der agilen Arbeitsweise für ihn unerlässlich sind.