Internet of Things

Alexa im Internet of Things: Smarte Lampen entwickeln, die per Sprachassistent gesteuert werden

Durch Amazon Alexa und andere Sprachassistenten wächst auch das Interesse an smarten Geräten für das Zuhause. Die Möglichkeiten für traditionelle Einrichtungen wie Lampen werden durch die Anbindung ans Internet auf eine ganz neue Dimension gebracht. In seiner Session von der IoT Con 2018 erklärt Jonas Gehring, Softwareentwickler bei der applauda GmbH, wie man ein smartes Licht entwickelt, dass mit Alexa gesteuert werden kann.

Die Anatomie von Alexa Skills: Mit AWS Lambda Serverless Skills entwickelt

Mobil war gestern, heute braucht jeder einen Alexa-Skill. So ungefähr könnte die Flut von Skills im Store von Amazon erklärt werden. Denn Alexa erfreut sich steigender Beliebtheit, und das nicht nur im privaten Umfeld, sondern auch in Unternehmen. In seiner Session von der W-JAX 2017 beleuchten Dr. Adam Giemza und Marek Wester von der Schenker AG die Anatomie eines Alexa Skills und zeigen am Beispiel eines der größten Logistikunternehmens die Entwicklung von Skills in Java auf Basis der Serverless Computing Platform AWS Lambda.

Eclipse Weekly: Eclipse Photon, die Gründung der OpenMobility Working Group und die ewige Namensfrage

Was? Drei Monate ist das bereits her? Kann ja gar nicht sein! Eclipse Weekly meldet sich zurück aus der Sommerpause. Diesmal mit an Bord ein Wrap-up der wichtigsten Neuerungen in Eclipse Photon und dazu passende Videos, ein Kommentar zur Namensfrage und dem zukünftigen Release-Zyklus für die Eclipse IDE und ein kurzer Blick auf die neue OpenMobility Working Group.

Java 11 Rampdown Phase 1, Sprachassistenten und New Work – Unsere Top-Themen der Woche

Geht man nach dem Gefühl, das der Hype um die Sprachassistenten wie Siri, Cortana, Alexa und Google Assistant hervorruft, könnte man den Eindruck bekommen, dass große Teile der Bevölkerung auf kurz oder lang das Schreiben komplett verlernen werden. Ganz so weit ist es dann allerdings doch noch nicht, wie unser Fachartikel zur Thematik beweist. Außerdem ging in der letzten Woche Java 11 in die obligatorische Rampdown Phase ein, wir haben uns angesehen, welche Features uns im nächsten Release der Programmiersprache erwarten.

openHAB, GitHub & Eclipse Photon – Top 10 der beliebtesten Themen im Juni

Urlaub ist etwas Grandioses. Was gibt es Schöneres, als sich mit einem schönen Schmöker an den Strand oder ins Schwimmbad zu legen? Eben. Lektüre in digitaler Form gab es auf JAXenter im Juni auch wieder reichlich: Wir haben die meistgeklickten Beiträge auf JAXenter zusammengetragen und für unsere Leser die Top 10 herausgearbeitet. Wer schaffte es im Juni wohl auf das Siegertreppchen – GitHub, openHAB, Eclipse Photon?

H2020-Projekt „AGILE-IoT“, JEP 335 & Machine Learning – unsere Top-Themen der Woche

Die Witze über Roboter und Künstliche Intelligenzen, die die Menschheit ausrotten, haben alle schon einen Bart. Ernsthafter setzte man sich in der vergangenen Woche auf der Machine Learning Conference 2018 in München mit der Thematik auseinander, wir haben die wichtigsten Erkenntnisse zusammengefasst. Außerdem blies Oracle offiziell zur Nashorn-Jagd und die Forscher aus dem H2020-Projekt „AGILE-IoT“ haben ihre Forschungsergebnisse mit uns geteilt.

Edge Computing – Abstraktion und Automation ermöglichen die nächsten Schritte

In den letzten Jahren nahm die Diskussion rund um Edge Computing an Fahrt auf. Dahinter steckt die Verarbeitung von Daten am oder nahe dem Ort, an dem sie erstellt werden. Mittlerweile wächst die Datenmenge auch aufgrund des Internet of Things (IoT) explosionsartig an. Eine Vielzahl verschiedener Sensoren und Mikroprozessoren in Embedded-Systemen sind der Grund dafür. Sie generieren eine Fülle an Informationen und sind damit der Auslöser für die rasant wachsende Nachfrage nach Edge-Computing-Lösungen, die mittlerweile Bestandteil der IT-Strategie und -Architektur sind.

Eclipse IoT Developer Survey 2018: Die wichtigsten Trends der IoT-Entwickler

Auch in diesem Jahr führte die Eclipse IoT Working Group in Zusammenarbeit mit verschieden IoT Organisationen eine Umfrage zum Thema IoT Implementierung durch. Befragt wurden über 500 Entwickler, unter anderem, zu ihren Lieblings Cloud-Plattformen und den Herausforderungen bei der Entwicklung von IoT-Produkten. Wie die neuveröffentlichte Studie von 2018 zeigt, sehen die IoT-Entwickler das Thema Sicherheit nach wie vor als eines der Hauptprobleme.

Eclipse Weekly: Ein neues Logo für die Foundation & die Gewinner der Open IoT Challenge 4.0

Manchmal sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Im Falle der Eclipse Foundation hat ein Bild (das Logo) meist nur eines gesagt: Wir haben eine Entwicklungsumgebung. Da diese Einschränkung schon lange überholt ist, gibt es nun ein Redesign des Logos und der Homepage. Außerdem stehen nun die Gewinner der diesjährigen Open IoT Challenge fest und ganz nebenbei wurde Oxygen.3a veröffentlicht. Das und mehr diese Woche in Eclipse Weekly.