GitHub

GitHub führt Draft Pull Requests ein

Gerade zu Beginn eines Projekts kann jeder Pull Request Gold wert sein. Doch was tun, wenn man eigentlich nur eine Diskussion beginnen möchte, ohne den Code einzupflegen? GitHub hat nun die Möglichkeit eingeführt, Draft Pull Requests zu erstellen.

Java 12, Spring Boot 2 und die Programmiersprache des Jahres – Unsere Top-Themen der Woche

Der erste Wochenrückblick im neuen Jahr steht an und hat einen bunten Mix an Themen mit dabei. Java 12 ist noch nicht einmal erschienen und schon jetzt gibt es etwas zu möglichen Featuren zu sagen. Außerdem hat TIOBE seinen aktuellsten TIOBE Programming Community Index vorgestellt und im Video zu Spring Boot 2 wird erklärt welche Neuerungen die neue Version des Frameworks zu bieten hat.

GitHub: Diese Emojis nutzen Softwareentwickler am meisten

Kürzlich hat GitHub seinen State of the Octoverse Report veröffentlicht, der sich mit den Trends der Softwareentwicklung beschäftigt. Darin untersuchte der Report unter anderem, welche Emojis unter Entwicklern am häufigsten verwendet werden und welches Bildchen bei welcher Programmiersprache vergeben wird. Das Ergebnis ist eindeutig!

Gitpod: Die One-Click Online IDE

Eine individuelle Entwicklungsumgebung mit nur einem Klick direkt aus relevanten GitHub Repositorys erstellen? Klingt fast ein wenig wie Science Fiction, ist aber mit Gitpod kein Problem mehr. Die Softwareschmiede TypeFox hat nun die offene Beta für das Projekt offiziell gestartet. Neben der Theia IDE und dem Language Server Protocol kommt auch das Framework Sprotty wieder zum Einsatz.

GitHub Enterprise 2.14 ist da und optimiert die Zusammenarbeit für Entwickler

Vergangene Woche hat GitHub Version 2.14 seiner Enterprise-Plattform veröffentlicht. Für die Nutzer von GitHubs Bezahlmodell besteht nun unter anderem die Möglichkeit, den öffentlichen Teil von GitHub zu durchsuchen und dort Requests durchzuführen. Mit dem Checks API werden die Kapazitäten für Continuous Integration verbessert. Wir haben uns angesehen, was die neuste Version sonst noch alles kann.

„Nutzer sollten verantwortungsvoller bei der Nutzung von Open-Source-Software sein“

Open Source bietet viele Vorteile, das kann niemand bestreiten. Zudem ist Open Source in einer einmaligen Position, wenn es um die Begegnung der heutigen Probeleme in Sachen Sicherheit geht. Wir sprachen mit Yossi Weinberg, Softwareentwickler bei WhiteSource, wie WhiteSorce die Projekte seiner Anwender absichert, warum Open-Source-Management absolut essentiell ist und schließlich auch darüber, wie sich der Kauf von GutHub durch Microsoft auf die Community auswirken wird.

JavaFX 11, der Scrum-Master & Oracles Statement zu den LTS-Versionen von Java – unsere Top-Themen der Woche

JavaFX 11 könnte noch vor Java 11 im September erscheinen und im offiziellen Statement von Oracle zum neuen Release-Zyklus von Java wurden wichtige Details besprochen. Auch die Übernahme von GitHub durch Microsoft schlägt nach wie vor hohe Wellen, insbesondere für GitLab hat sich der Kauf aber gelohnt, wie CEO Sid Sijbrandij im Interview verrät. Das alles und mehr in unserem Wochenrückblick.

Java 11, Microsoft kauft GitHub & 10 kreative Wege, Docker Images zu bauen – unsere Top-Themen der Woche

Der Sommer ist da und mit seiner erdrückenden Hitze bringt er uns alle zum Schwitzen. Geschwitzt haben die Damen und Herren bei den Verhandlungen über die Übernahme von GitHub durch Microsoft sicher auch: Der Milliarden-Deal scheint nun aber perfekt. Außerdem hat unser Autor Roland Huß den nächsten Teil seiner „10 kreativen Wege, um Docker Images zu bauen“ veröffentlicht. Was es sonst noch Neues gab, haben wir im Wochenrückblick zusammengefasst.

Milliardendeal: Microsoft kauft GitHub

Die Gerüchte, die seit dem Wochenende die Runde machten, wurden heute offiziell bestätigt: Microsoft hat bekanntgegeben, die Entwicklerplattform GitHub für sage und schreibe 7.5 Milliarden US-Dollar gekauft zu haben. Was steckt dahinter?
 

  • 1
  • 2