Diversität

Equal Pay Day 2020: „Eine freiberufliche Entwicklerin bekommt 11 Euro weniger pro Stunde als ein Entwickler“

Frauen arbeiten im Vergleich mit den männlichen Kollegen drei Monate unbezahlt. Glauben Sie nicht? Die Zahlen des Statistischen Bundesamtes sprechen da eine ganz andere Sprache, wie Thomas Maas, CEO von freelancermap, im Interview zum Equal Pay Day mit uns erläutert. Wie es mit der Gleichberechtigung in Sachen Gehalt und dem generellen Standing der Frauen in der Tech-Branche steht, haben wir unseren Experten ebenfalls gefragt.