API

Abwärtskompatible APIs in der Praxis

Wenn ein API erst einmal live ist, ist es nicht mehr so einfach, es zu ändern. Doch jede noch so gut definierte Schnittstelle kommt irgendwann an den Punkt, an dem sie weiterentwickelt werden muss; sei es nur, weil sich die Anforderungen geändert haben. Hier kommt die Abwärtskompatibilität in Spiel. Arne Limburg erklärt in seiner Session auf der JAX 2019, welche Herausforderungen bei APIs zu bewältigen sind.

6 Take-aways von der Serverless Architecture Conference 2019 & API Conference 2019

Wir sagen „Auf Wiedersehen, Berlin“ und blicken mit einem Tränchen im Auge zurück: Die Serverless Architecture Conference 2019 und die API Conference 2019 sind leider vorbei. Wir haben viele interessante Gespräche und Interviews mit Speakern geführt, fantastische Keynotes und Sessions gesehen und hier an dieser Stelle unsere sechs wichtigsten Erkenntnisse für unsere Leser zusammengefasst.

APIs und das Exploratory Testing– Die Mittwochs-Keynote von der API Conference 2019 im Livestream

Das Testing von Anwendungen ist ein fester Bestandteil des Entwicklungsprozesses. Exploratory Testing ist eine Disziplin für das Testen, die sich besonders für das Testing von APIs eignet. Was Exploratory Testing ist und wie man es korrekt einsetzen kann, zeigt Maaret Pyhäjärvis in ihrer Keynote auf der API Conference 2019. Für alle, die in diesem Jahr leider keine Möglichkeit haben, an der Konferenz teilzunehmen, streamen wir Maaret Pyhäjärvis Keynote.

Serverless Architecture Conference 2019 & API Conference 2019 eröffnet: APIs sind kein Allheilmittel & Serverless nicht nur FaaS

Die Entwicklung von Software ist nicht nur einem steten Wandel unterlegen, es kristallisieren sich auch immer wieder neue und aufregende Trends heraus. Zwei dieser Trends sind zum einen der Architekturansatz „Serverless“ und die immer wichtiger werdenden APIs. Unsere Keynoter Erik Wilde und Jared Short haben diese beiden Trendthemen in ihren Keynotes auf der Serverless Architecture Conference 2019 und API Conference 2019 ausgibig erörtert.

Was APIs können und was nicht & Serverless First: Die Keynotes der Serverless Architecture & API Conference 2019 im Livestream

Die Welt der Softwareentwicklung hat sich seit ihren Anfängen deutlich weiterentwicklet. Architekturen wie Microservices und Serverless werden immer interessanter und APIs eröffnen den Weg die Zukunft. Erik Wilde, Partner bei Good API, und Jared Short, Softwareentwickler bei Trek 10, eröffnen unsere Doppel-Konferenz (Serverless Architecture Conference 2019 & API Conference 2019) in Berlin mit einer Doppel-Keynote. Während Erik über die Möglichkeiten und die Grenzen von APIs referiert, wird Jared über das „Serverless First Mindset“ sprechen.

Microframeworks, Jabel & Selbstest für Java-Entwickler – Unsere Top-Themen der Woche

Ein neuer Montag, ein neuer Wochenrückblick! Wir haben die spannendsten Beiträge der vergangenen Woche für Euch zusammengefasst: Unser Psychotest für Java-Entwickler verrät Euch, welcher Entwickler-Typ Ihr seid. Projekt Jabel ließ vor allem die Herzen der Java-8-Nutzer höherschlagen und die Ergebnisse des Freelancer Kompass 2019 liefern interessante Einblicke in die Arbeitswelt der Freelancer.

Banking as a Platform: Wieso immer mehr Banken auf APIs setzen

Offene Schnittstellen sind in der streng regulierten Finanzbranche angekommen und brechen dort traditionelle Strukturen für Payments und andere Kernbankprozesse auf. In diesem Artikel gibt Anders Olofsson, EMEA Head of Payments bei Finastra, einen Überblick über den Status Quo der API-Nutzung in der Finanzwelt. Er erstellt zudem ein Modell für einen offenen Payment-API-Hub und erklärt, was es mit Banking as a Platform auf sich hat.

API Security: Warum Funktionalität nicht Vorrang vor Sicherheit haben darf

„Unternehmen müssen die Sicherheit von Schnittstellen in einer immer digitaleren Welt gewährleisten“, sagt Sven Kniest, Regional Vice President und Country Manager DACH bei Okta. Im vorliegenden Artikel bespricht er eingehend die aktuellen Herausforderungen und Probleme, wenn es um die Sicherheit von APIs geht. Er geht zudem darauf ein, warum die API Security an erster Stelle stehen sollte.

Java APIs – The missing Manual

Dies ist kein Vortrag über Microservices, NoSQL, Containerlösungen oder neue Frameworks. Vielmehr ist der Fokus auf Java APIs gerichtet, die seit Version 5, 6, 7 oder 8 Teil von Java sind. So zeigt Hendrick Ebbers in seiner Session auf der W-JAX 2018 drei nützliche Features des Standard-Java-APIs die helfen, wartbare und zukunftssichere Anwendungen zu erstellen, unabhängig davon, ob JavaEE, Spring, JavaFX oder ein anderes Framework verwendet wird.

API-Design: Tipps aus der Praxis

Für viele Entwickler ist die API-Entwicklung ein neues Feld mit neuen Herausforderungen. Thilo Frotscher, freiberuflicher Softwarearchitekt, erklärt in seiner Session auf der W-JAX 2018, welche Aspekte beim Design und bei der Implementierung von APIs bedacht werden sollten.