Angular

Java geht gen Git, COBOL unterliegt COVID und Rust arbeitet sich nach vorne – Unsere Top-Themen der Woche

Obwohl die letzte Woche so kurz war, gab es doch einige große Neuigkeiten: Java 16, das vermutlich im März 2021 veröffentlicht wird, soll auf Git als VCS umziehen. Auch das Interview mit Core-Entwickler Steve Klabnik zur Fertigstellung von Rust macht hellhörig. Und um uns zu zeigen, dass die Pandemie doch noch nicht zu Ende ist, vermelden US-Behörden, dass sie Probleme haben, alle Anfragen zu verarbeiten, da es an COBOL-Entwicklern mangelt.

Vom Backend ins Frontend: Microservices mit Micro Frontends ins Frontend bringen

Micro Frontends oder auch Micro Apps werden in letzter Zeit häufiger diskutiert. Nachdem Microservices-Architekturen im Backend wachsenden Anklang finden, schwappt dieser Architekturansatz auch immer öfter ins Frontend. Das erste Mal wurden Micro Frontends im ThoughtWorks Technology Radar Ende 2016 erwähnt. Seit dieser Zeit haben sich zahlreiche Bibliotheken und Hilfsmittel rund um diesen Architekturansatz entwickelt.

Gratis im entwickler.kiosk: Angular Spezial – vom gelungenen Projektstart bis Ivy

Die neue entwickler.kiosk Spezial-Ausgabe widmet sich voll und ganz dem populären JavaScript-Framework Angular. Aktuelle Infos zum neuen Angular-9-Release, praktische Tutorials zum erfolgreichen Projektstart, Architekturtipps zu Microfrontends, Domain-driven Design, State-Management und vieles mehr finden Sie in diesem Angular-Special, das allen Abonnenten des entwickler.kiosk kostenlos zur Verfügung steht.