Sprudelnde Quellen: Knative Eventing

Hartmut Schlosser

Nachdem wir im vorangegangenen Artikel gesehen haben, wie einfach Applikationen deployt und auf null skaliert werden können, widmen wir uns hier der Frage, welche Möglichkeiten existieren, Knative Services mit Event-Quellen zu verbinden. Knative Serving unterstützt ausschließlich HTTP als Service-Protokoll. Jedoch gibt es eine Vielzahl von Protokollen und Möglichkeiten des Datentransports, die über reine HTTP-Kommunikation hinausgehen. Eine typische Eigenschaft dieser Datenquellen ist auch, dass sie asynchron als Events ausliefern und nicht auf das Ergebnis der Verarbeitung warten. Hier setzt Knative Eventing an, das diese Datenquellen mit Knative Services flexibel verbindet und sich zudem um eine sichere und garantierte Auslieferung dieser Events kümmert.

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser
Content-Stratege, IT-Redakteur, Storyteller – als Online-Teamlead bei S&S Media ist Hartmut Schlosser immer auf der Suche nach der Geschichte hinter der News. #java #eclipse #devops #machinelearning #seo. Zum Lächeln bringen ihn kreative Aktionen, die den Leser bewegen. @hschlosser
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: