SpringSource Tool Suite 2.7.1 aktualisiert Roo- und Cloud-Foundry-Support

Hartmut Schlosser

Ein SpringSource-Release kommt selten allein. Und so folgt der Veröffentlichung von Spring Roo 1.1.5 die SpringSource Toolsuite 2.7.1 auf dem Fuß. Neu an der STS ist vor allem das Upgrade auf Roo 1.1.5. Die Farben der Roo Shell lassen sich anpassen, außerdem kam eine Server-Status-Sektion im Cloud Foundry Server Editor hinzu, der anzeigt, ob man mit einem Cloud Foundry Account verbunden ist.

Neu aus dem Hause SpringSource ist auch das Meilenstein-3-Release von STS CloudFoundry 2.7.0. Vor allem die Synchronisation zwischen dem Tooling und der Cloud-Foundry-PaaS-Lösung soll verbessert worden sein.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.