Spring XD 1.0.0 RC1: Big Data für die Spring-IO-Plattform

Hartmut Schlosser

Spring XD ist die Big-Data-Lösung aus dem Hause Pivotal, mit der sich große Datenmengen analysieren und verarbeiten lassen. Das Projekt fasst etablierte Spring-Projekte wie Spring Integration, Spring Data und Spring Batch zusammen und ergänzt diese um eine Konfigurations-DSL, eine Container-Lösung und um Anbindungen an Big-Data-Projekte wie Hadoop. Auf dem Weg zur ersten Majorversion ist nun der erste Release-Kandidat für Spring XD 1.0 fertig geworden.

Spring XD 1.0.0 RC1

Wie Mark Pollack auf dem spring-io-Blog berichtet, wurden nochmals zahlreiche Features umgesetzt. So können Deployments derart konfiguriert werden, dass Module Daten nicht über den Message Bus senden, wenn sie sich im selben Container befinden.

Spring XD setzt jetzt auf die Spring IO Platform 1.0.1 auf, was beispielsweise für die Einbindung korrekter Versionen von Librarys nützlich ist. Unterstützt werden nun Https, Hadoop 2.4.1 und die Partionierung für filejdbc Jobs. Insgesamt soll das Projekt schlanker und durch die überarbeitete Oberfläche besser bedienbar geworden sein.

Spring XD kann auf der Projekthomepage heruntergeladen werden. Dort finden sich auch zahlreiche Tutorials und Codebeispiele. Zur Einführung in Spring XD empfiehlt sich außerdem der Artikel „Spring XD für Big Data“ hier auf JAXenter.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser
Content-Stratege, IT-Redakteur, Storyteller – als Online-Teamlead bei S&S Media ist Hartmut Schlosser immer auf der Suche nach der Geschichte hinter der News. SEO und KPIs isst er zum Frühstück. Satt machen ihn kreative Aktionen, die den Leser bewegen. @hschlosser
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: