Spring Tool Suite 3.7.1 ist da

Michael Thomas

© Shutterstock.com/Maxx-Studio

Projektleiter Martin Lippert hat die Veröffentlichung von Version 3.7.1 der Eclipse-basierten Entwicklungsumgebung Spring Tool Suite bekannt gegeben. Prominenteste Neuerung ist die Beta-Version des neuen Spring Boot Dashboards, das der Microservice-Entwicklung dient.

Die neue Standard-Distribution basiert auf dem kürzlich veröffentlichten ersten Update für Eclipse Mars (Eclipse Mars.1 bzw. Mars SR1) und enthält u. a. wichtige Bugfixes für die Java-8-Compiler-Implementierung sowie die Maven-Integration für Eclipse. Zudem erfolgte ein Update des Pivotal tc Servers auf Version 3.1.2. Auch an den YML- und Properties-Editoren wurde geschraubt: So versteht ersterer nun auch Property-Namen, die Binnenmajuskel (CamelCase) aufweisen. Beiden gemein sind zwei Quickfixes, die „unknown property“-Warnungen betreffen: Der eine erstellt zusätzliche Metadaten, der andere deaktiviert via den gesamten Workspace betreffender Einstellung schlichtweg alle Überprüfungen für dieses Problem.

Spring Boot Dashboard

Prominenteste Neuerung ist zweifellos jedoch die Beta-Version des neuen Spring Boot Dashboard, das der Microservice-Entwicklung dient. Dieses kann über den Spring-Boot-Button geöffnet werden, der sich in der Hauptymbolleiste befindet. Nach Betätigung des Buttons öffnet sich eine neue View; alle Projekte, die sich im Workspace befinden und Spring Boot nutzen, erscheinen automatisch im Dashboard. Nach Auswahl einer oder mehrerer Applikationen können sie über die Symbolleiste der View oder das Kontextmenü gestartet oder gestoppt werden, wodurch ein unkomplizierter Neustart nach z. B. Codeänderungen möglich wird.

app auswahl spring boot dashboard 3.7.1

App-Auswahl im Spring Boot Dashboard (Quelle: spring.io)

Des Weiteren kann über das Dashboard problemlos zur Konsole einer laufenden Boot-App sowie zwischen diesen gewechselt werden, was vor allem dann nützlich sein dürfte, wenn gleich mehrere Apps lokal laufen. Als neue Komfortfunktion für Entwickler werden zudem einige wichtige Informationen über die App direkt im Dashboard angezeigt, wozu Icons für inaktive, startende und laufende Apps, sowie die Angabe des verwendeten Ports gehören.

Die zahlreichen weiteren Neuerungen des Spring Boot Dashboards, sowie Informationen über mögliche Probleme, die sich im Zuge des Updates ergeben können, können en détail auf der entsprechenden Unterseite des Spring-Blogs nachgelesen werden. Die Veröffentlichung von Version 3.7.2 der Spring Tool Suite wird voraussichtlich im December 2015 erfolgen.

Aufmacherbild: Toolbox with tools on laptop von Shutterstock / Urheberrecht: Maxx-Studio

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Michael Thomas
Michael Thomas
Michael Thomas studierte Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und arbeitet seit 2013 als Freelance-Autor bei JAXenter.de. Kontakt: mthomas[at]sandsmedia.com
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: