Java-Anwendungen mit Facebook verbinden

Spring Social Facebook 2.0.0.RC1 verfügbar

Michael Thomas

© Shutterstock.com/2nix Studio

Für Spring Social Facebook, eine der drei Provider-Erweiterungen für Spring Social Core, ist ein erster Release Candidate erschienen. Spring Social ist eine API-Erweiterung des Spring Frameworks, die es ermöglicht, Anwendungen mit SaaS-Anbietern wie Twitter, LinkedIn – und eben Facebook – zu verbinden.

Zu den neuen Features des Updates zählt der Test-User-Support: Da Facebook der Erstellung von Fake-Accounts – selbst zu Testzwecken – ablehnend gegenübersteht, stehen zwar APIs für die Erstellung von bis zu 500 Test-Usern pro App bereit. Allerdings wünschten sich die Entwickler einen Support für die einfache Erstellung, Verwaltung und Löschung von Test-Usern in Facebook, was beispielsweise für das Schreiben von Integrationstests für Spring Socials eigene API-Operationen nützlich ist. Mit Version 2.0.0 besteht diese Möglichkeit nun.

Eine weitere Neuerung betrifft die aus praktisch allen Browser-Spielen bekannten Achievements, die z.B. nach Erreichen einer bestimmten Punktzahl vergeben werden. Das User Achievements-Feature umfasst u.a. einen API-Binding-Support für die Erstellung von Achievements für eigene Spiele, das Auslesen von Achievements und die Verteilung von Achievements an die App-Nutzer. Außerdem wurde mit Spring Social Facebook 2.0.0.RC1 eine Unterstützung von Facebooks Sozialkontext-Endpunkten (z.B.: gemeinsame Freunde) eingeführt.

Eine vollständige Liste aller Änderungen findet sich auf der Jira-Seite des Projekts. Die Veröffentlichung der finalen Version von Spring Social Facebook 2.0.0 soll bereits in der kommenden Woche erfolgen.

Aufmacherbild: Facebook page first landing homepage view on web browser von Shutterstock.com / Urheberrecht: 2nix Studio

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Michael Thomas
Michael Thomas
Michael Thomas studierte Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und arbeitet seit 2013 als Freelance-Autor bei JAXenter.de. Kontakt: mthomas[at]sandsmedia.com
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: