Spring Mobile 1.1 erreicht ersten Meilenstein

Judith Lungstraß

Spring Mobile ist eine Erweiterung des Spring MVC, die bei der Entwicklung von mobilen Cross-Plattform-Anwendungen behilflich sein soll. Die Version 1.1 der Erweiterung hat nun ihren ersten Meilenstein erreicht.

Mit dem Meilenstein kommen auch einige neue Features, beispielsweise die Device Detection für BlackBerry 10 oder der Tablet Support im Site Preference Handling und im Site Switching. Auch die Java-basierte Container-Konfiguration sowie Server-basierte Konfigurationen werden fortan unterstützt.

Um Spring Mobile 1.1 M1 zu testen, können Sie die Distribution entweder herunter laden oder die passenden Maven-Artefakte im Projekt hinzufügen. Beispiel-Apps gibt es bei GitHub.

Geschrieben von
Judith Lungstraß
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.