Bugfixes und Optimierungen

Spring Framework 4.2.1 verfügbar

Michael Thomas

Spring Logo (Quelle: spring.io)

Wie Spring-Committer Stéphane Nicoll im Spring-Blog mitteilt, ist Version 4.2.1 des Spring Frameworks seit gestern verfügbar.

Das erste Maintenance-Release des 4.2-Versionsstrangs bringt eine Reihe von Bugfixes mit sich, die seit Version 4.2 gemeldet wurden. Aber auch kleinere Optimierungen sind enthalten, wie ewa eine Verfeinerung des Jackson-Supports und Verbeserungen bei der Verarbeitung von Meta-Annotationen. Ein Update wird allen 4.x-Nutzern ausdrücklich empfohlen.

Spring 4.2.2 wird voraussichtlich Mitte Oktober erscheinen und soll die Basis für die finale Version von Spring Boot 1.3 bilden. Parallel dazu soll mit Spring 4.1.8 ein Maitenance-Release für den 4.1.x-Strang erscheinen. Spring Framework 4.2.1 kann über repo.spring.io und Maven Central bezogen werden.

Spring 4.2 wurde vor rund einem Monat, mit Hauptaugenmerk auf Feinjustierungen im Kern-Framework und auf die Tauglichkeit für moderne Webanwendungen, freigegeben. Spring 4.0 war im Dezember 2013 erschienen. Zu den Highlights der vierten Hauptversion zählen die Unterstützung der Sprachfeatures aus Java 8, eine Micro-Services-Architektur, Unterstützung für HTML5 und WebSocket und zahlreiche Java-EE-7-Komponenten.

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Michael Thomas
Michael Thomas
Michael Thomas studierte Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und arbeitet seit 2013 als Freelance-Autor bei JAXenter.de. Kontakt: mthomas[at]sandsmedia.com
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: