Spring Data REST 1.0.0 RC2 erschienen

Hartmut Schlosser

Das Spring-Data-Projekt, in dessen Rahmen Datenbankanbindungen für Spring-Anwendungen entstehen, hat den zweiten Release-Kandidaten für Spring Data REST 1.0.0 vorgelegt. Neu implementiert wurde ein Support für das Fehler-Handlingsystem JSONPE. Interessant die die Möglichkeit, CRUD-Methoden mittels der @RestResource Annotation auszuschalten. Die interne Spring MVC Konfiguration wurde zudem überarbeitet, um die Integration des Projekts in existierende Spring MVC Applikationen zu vereinfachen.

Builds und Tests werden seit Neuestem gegen das Servlet 3.0 API ausgeführt. Servlet 2.5 Container sollten aber ebenfalls problemlos mit dem neuen Release laufen. Neu Dokumentationskomponenten umfassen die Bereiche:

Weitere Informationen zu Spring Data REST hält die Projektseite bereit.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.