Spring Data Graph 1.0 mit Neo4j-Support

Mirijam Lorenz

Das Spring-Data-Team hat in Zusammenarbeit mit Neo4j das erste Release der Spring-Data-Graph-Bibliothek bekannt gegeben. Ziel des Projektes ist es, das Programmiermodell des Spring Frameworks auch für NoSQL-Datenbanken zu nutzen. Mit Spring Data Graphs soll der Zugang zu Graphendatenbanken von jeder Spring-Applikation aus möglich sein. Die erste unterstützte Implementierung ist die Open-Source-Datenbank Neo4j. Neben einer Neo4jTemplate-Version gibt es auch vorläufigen Support für Spring Roo.

Wer einen Eindruck von Spring Data Graph bekommen möchte, kann an dem kostenlosen Webinar am 20. April teilnehmen. Weitere Informationen über Release und Webinar finden sich auf der Projektseite.

Geschrieben von
Mirijam Lorenz
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.