Spock 0.4: Testframework für Java und Groovy

Hartmut Schlosser

Spock ist der Name eines Test- und Spezifikationsframeworks für Java- und Groovy-Anwendungen. In der aktuellen Version 0.4 wurden laut offizieller Mitteilung u.a. Support für Grails 1.2 und 1.3, verbesserte Mocking-Funktionen sowie Unterstützung von JUnit Rules integriert. Für den leichten Einstieg in die Arbeit mit Spock wird der Blick auf das Spock-Beispiel-Projekt empfohlen, welches bereits über Ant, Maven und Gradle Builds verfügt. Auf dem Spock-Blog finden sich Tutorials über die neuen Funktionen: What’s New In Spock 0.4? Episode 1: Data Tables.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.