Dr. Gernot Starkes Session von der W-JAX 2018

Knigge für Softwarearchitekten: Bessere Architektur & produktivere Zusammenarbeit

Redaktion JAXenter

Softwarearchitekten sind eine ganz eigene Spezies von Entwicklern, mit eigenen, typischen Verhaltensmustern – positive und negative. Und diese Muster zeigen sich ganz unabhängig von Anwendungsdomänen oder Technologien. Welche Do’s und Don’ts es gibt, um die positiven Muster zu übernehmen und sie als Best Practices zu etablieren, zeigt Dr. Gernot Starke in seiner Session von der W-JAX 2018.

Verantwortungsbewusste Entwicklungsteams (und/oder Softwarearchitekten) versuchen kontinuierlich, Chancen und Risiken frühzeitig zu erkennen und geeignete Maßnahmen einzuleiten.

In seiner Session von der W-JAX 2018 zeigt Dr. Gernot Starke mit einem Augenzwinkern, wie das in der Praxis funktioniert. Wir lernen einige typische Verhaltensmuster (gute und schlechte) kennen, die uns praxisgerechte Wege zu besseren Softwarearchitekturen und produktiverer Zusammenarbeit im Team aufzeigen – wirkungsvoll, zeitlos und technologieneutral.

Gernot Starke (INNOQ Fellow) ist Coach und Berater für Softwarearchitektur, (Mit-)Gründer von arc42.org, Gründer von aim42.org und Mitgründer des iSAQB e.V. Er hat an Entwurf und Implementierung mittlerer und großer Systeme für Organisationen aus unterschiedlichen Bereichen mitgearbeitet, hauptsächlich im Bereich Finanzen, Versicherungen, Automotive, Logistik und Telekommunikation. Daneben hat er zahlreiche Bücher über Softwarearchitektur und Patterns geschrieben.
DevOpsCon Istio Cheat Sheet

Free: BRAND NEW DevOps Istio Cheat Sheet

Ever felt like service mesh chaos is taking over? As a follow-up to our previous cheat sheet featuring the most important commands and functions, DevOpsCon speaker Michael Hofmann has put together the 8 best practices you should keep in mind when using Istio.

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: