Suche

Software ist das geringste Problem – Produktentwicklung für das Internet der Dinge

Diana Kupfer

„Software isn’t the hardest part“ – Das war die Kernaussage der JAX-Keynote von Alexandra Deschamps-Sonsino, ihres Zeichens Interaktions- und Produktdesignerin, Gründerin des Startups „Good Night Lamp“ und eine gefragte Speakerin zum Internet of Things. Auf der JAX sprachen wir mit ihr über die Herausforderungen der Produktentwicklung für das Internet der Dinge.

Alexandra Deschamps-Sonsino is an interaction designer, product designer, entrepreneur and speaker based in London. After her JAX 2014 keynote „The Next Five Years of the Internet of Things“ we talked to her about the challenges of bringing a product to the emerging Internet of Things market.









Geschrieben von
Diana Kupfer
Diana Kupfer
Diana Kupfer war Redakteurin bei S&S Media für die Zeitschriften Java Magazin, Eclipse Magazin und das Portal JAXenter. 
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.