Sieger der Eclipse Community Awards

Hartmut Schlosser

Die Gewinner der Community Awards der Eclipse Foundation wurden auf der aktuell stattfindenden EclipseCon 2010 bekannt gegeben. In der Kategorie der „Individual Awards“ werden Personen ausgezeichnet, die in besonderem Maße Zeit und Ressourcen zur Verbesserung der Eclipse-Community aufbringen. Gewählt wurden hier:

  • Top Committer: Eike Stepper
  • Top Contributor: Lars Vogel
  • Top Newcomer Evangelist: Walter Harley

In der Kategorie der „Project Awards“ werden Eclipse-Projekte herausgehoben, welche innovative neue Features aufweisen und für offene Community-Prozesse einstehen.

  • Most Open Project: e4
  • Most Innovative New Feature or Eclipse Project: Textual Modeling Framework (TMF) Xtext

Bei den „Technology Awards“ geht es um die besten Eclipse-basierten Open Source und kommerziellen Produkte. Qualität der Anwender-Oberflächen, Innovationsgehalt sowie Vollständigkeit der Lösungen waren Kriterien für die Wahl.

  • Best Commercial Developer Tool: Bredex GUIdancer
  • Best Open Source Developer Tool: Groovy-Eclipse
  • Best EclipseRT Application: SpringSource dm Server
  • Best RCP Application: Tasktop Pro
Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.