Der Sicherungskasten für REST-basierte Systeme

Sicher testen mit restfuse

REST ist Enterprise Ready! Im Java-Bereich zeigt sich das vor allem über die Bemühungen, einen Standard für die REST-Programmierung einzuführen. Wenn REST mittlerweile Enterprise Ready ist, steigt natürlich auch der Bedarf nach qualitativ hochwertigen Services. Nun stellt sich die Frage, wie man ein REST-basiertes System bezüglich Qualität absichert. Eine Antwort hierauf ist restfuse, eine JUnit-Erweiterung für REST-Integrationstests.

In einem REST-basierten System werden Web Services gebaut, die HTTP auf eine natürliche Weise nutzen, wie sie im World Wide Web schon lange üblich ist. Anders als zum Beispiel bei SOAP auf HTTP werden nicht nur POST Requests verwendet, um mit einem Service zu kommunizieren.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.